Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Holt euch jetzt die erste METAL HAMMER-Ausgabe von 1984

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Im Jahr 2014 wird METAL HAMMER 30 – das wird gefeiert! Ein Jahr lang versorgen wir Euch mit Specials und Extras rund um das Jubiläum.

Los geht’s mit dem Nachdruck der kompletten ersten METAL HAMMER-Ausgabe von 1984, die unserer Februar-Ausgabe beiliegt.

In der Erstausgabe des METAL HAMMER rocken Judas Priest und Iron Maiden auf, die Newcomer Metallica kündigen eine erste Deutschland-Show an und die Redaktion gibt Modetipps für Heavy Metal-Fans. Jede Menge krude Geschichten, schräge Formulierungen und ein Layout aus der Hölle zeichnen diese gedruckte Perle der Metal-Historie aus.

Im kompletten Nachdruck dieser ersten METAL HAMMER-Ausgabe findet ihr sogar die beiden Riesenposter von Iron Maiden und Judas Priest – originale Klassiker also.

Oben in der Galerie könnt ihr einen Blick in die Erstausgabe des METAL HAMMER werfen. Das komplette Paket gibt es gemeinsam mit der Metallica-CD „A Tribute To RIDE THE LIGHTNING“ in der Februar-Ausgabe des METAL HAMMER.

Für Abonnenten gibt es dieses Paket und viele weitere Extras übrigens ohne Aufpreis. Finde dein Angebot auf www.metal-hammer.de/abo.

30 Jahre Metal-Geschichte findet ihr vollständig digitalisiert in unserem Online-Archiv REWIND im Original-Layout und als Texte.

Das Heft inklusive Metallica-Tribute-CD und Nachdruck der Erstausgabe des METAL HAMMER kann einzeln und innerhalb von Deutschland für 8,90 Euro (inkl. Porto) per Post bestellt werden. Einfach eine Mail mit dem Betreff „Einzelheft Metal Hammer 02/14“ und eurer Adresse an einzelheft@metal-hammer.de schicken.
Generell können natürlich alle Hefte auch einzeln nachbestellt werden – alle Infos dazu findet ihr unter www.metal-hammer.de/einzelheft.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
In Extremo-Frontmann: 40 Jahre auf der Bühne

Wir schreiben das Jahr 1981. In einer Kleinstadt in Thüringen steht ein kurz zuvor im Mai 17 Jahre alt gewordener Bursche auf der Bühne seines Schulabschlussfestes und gibt zusammen mit ein paar Freunden einige Songs zum Besten. Seine Band nennt sich Nr. 13, und auf seiner Akustikgitarre ist der Tonabnehmer draufgeklebt, weil er für ein besseres Instrument  nicht genug Geld hat. Natürlich ahnt damals niemand, dass an diesem Tag der Startschuss für eine absolut beeindruckende Karriere im Musik-Business fällt und diese ihn mit In Extremo rund um die Welt führen wird. Der junge Mann, Jahrgang 1964, heißt Michael Robert Rhein…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €