Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Ian Hill: Judas Priest hören noch längst nicht auf

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Im Interview mit thenorthwestern.com verrät der Bassist Ian Hill: Trotz des Alters wird bei Judas Priest noch lange nicht Schluss sein.

Was uns als Band am Leben erhält ist die Liebe für die Musik“, so Hill. „Wir alle lieben das, was wir machen. Es ist einfach etwas auf das ich stolz bin, wenn ich zurückblicke, es diese vielen Jahre machen zu können. Und deswegen machen wir so lange weiter, wie wir können. Ab und zu denkt man sich natürlich ‘Okay, vielleicht gehe ich in Rente, ich habe genug davon’. Tatsächlich geht dir das nach jeder Tour so, aber spätestens nach ein paar Monaten willst du wieder loslegen. Dann juckt es dir einfach in den Fingern.

Rundum zufrieden

Auch Sänger Rob Halford äußerte sich überaus positiv über den derzeitigen Zustand von Judas Priest. Dabei bezog sich Halford vor allem auch auf die Reaktionen auf das aktuelle Album REDEEMER OF SOULS:

„Jeder kam dem Album mit so viel Liebe entgegen”, so der Sänger. „Jeder war hungrig nach einem neuen Priest-Album, so wie sie Priest kennen. Es war einfach sensationell. Und die Inspiration, die uns das gegeben hat ist, dass wir, wenn dieser Tour-Zyklus endet, wieder in den Schreib-Modus wechseln werden, um noch eins zu machen.”

teilen
twittern
mailen
teilen
Judas Priest: Ruhestand laut Ian Hill noch nicht in Sicht

Ruhestand erst, wenn Priest nicht mehr spielen können In einem neuen Interview mit dem spanischen Radiosender Rock FM wurde Judas Priest-Bassist Ian Hill gefragt, ob er und seine Band-Kollegen bereits über einen möglichen Ruhestand nachgedacht hätten. Der 72-jährige Brite gab zu, dass das bisher noch nicht der Fall gewesen sei. „Nein, wir haben noch keinen Plan, in Rente zu gehen. Wir können immer noch auftreten. Die Zeit, über den Ruhestand nachzudenken, ist dann gekommen, wenn die Auftritte nachlassen und es uns nicht mehr so gutgeht. Dann müssen wir wohl oder übel darüber nachdenken. Wir sind nicht dumm. Wir wissen, dass…
Weiterlesen
Zur Startseite