Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Ice Nine Kills teilen mit Mini-Doku gegen Disney aus

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die Metalcore-Band Ice Nine Kills aus Massachusetts ist durch ihre Horror-inspirierten Texte, Outfits und Musikvideos bekannt. Im April letzten Jahres wurde der Band aber aufgrund ihres „bösen und verstörenden Images“ verboten, im House Of Blues Orlando in Florida aufzutreten.

Der Veranstaltungsort gehört dem familienorientierten Unternehmen Disney an, weswegen der Trupp ein paar Wochen vor dem eigentlichen Auftritt die Nachricht bekam, dass ihr Besuch nicht länger erwünscht sei.

Die Gruppe kehrte am 25. Juli 2019 jedoch zurück nach Orlando, um eine Show in einer anderen Venue der Stadt zu spielen. Dort veranstalteten sie einen Mini-Protest gegen Disney. Zu der Aktion hat die Band nun einen Videoclip veröffentlicht. Passend dazu gibt es von Ice Nine Kills nun außerdem eine Merch-Linie: hier treffen beliebte Disney-Charaktere auf Slasher-Filmstil.

teilen
twittern
mailen
teilen
Wir erklären Space Metal: Mit diesen Bands hebt ihr ab ins Universum

Der Kosmos, das weite Nichts, beschäftigt die Menschheit seit eh und je. Seine Unendlichkeit bietet Raum für menschlichen Traum, auch Angst. Zwischen den Sternen lesen wir die Geschichte unseres Planeten, gleichzeitig die Zukunft. Im Weltall passieren Dinge, die wir uns mit unserer erdgeprägten Perspektive nur schwer erklären können. Dementsprechend überrascht die menschliche Faszination für das Universum nicht. Es ist klar: Der Mensch schaut sein Leben lang hinauf ins All. Unsere Faszination spiegelt sich in zahlreichen Forschungsansätzen, Dokumentationen, in der Suche nach außerirdischem Leben wider. Aber auch im Kino: Der älteste Science-Fiction-Film interpretiert Jules Vernes „Die Reise zum Mond“ und stammt…
Weiterlesen
Zur Startseite