In Extremo Video-Interview mit Dr. Pymonte und Kay Lutter

von
teilen
twittern
mailen
teilen

In Extremo ohne alte Instrumente? Ja, das wäre denkbar, scherzen ein gut aufgelegter Dr. Pymonte (Schalmei, Harfe, Sampler) und Kay Lutter (Bass, Pauke). Auch, wenn es unwahrscheinlich ist.

Was sie zum neuen Album SÄNGERKRIEG, Mittelalter Metal generell und ihrer Band als Teil der Szene noch zu sagen haben, seht ihr hier:

https://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=5Kd77Bv3yjs
Weitere In Extremo Artikel:
+ Interview zu SÄNGERKRIEG
+ In Extremo stellen Video ‘Frei zu sein’ aus SÄNGERKRIEG online
+ In Extremo SÄNGERKRIEG Review

teilen
twittern
mailen
teilen
‘Stranger Things’: Tye Trujillo spielte ‘Master Of Puppets’

In der letzten Folge der 4. ‘Stranger Things’-Staffel gibt die Figur Eddie Munson ein äußerst metallisches Konzert. Dabei zockt Munson auch den Metallica-Klassiker ‘Master Of Puppets’ auf der Gitarre. Das Ganze ist Teil des Versuchs den Bösewicht Vecna zu besiegen. Die zugehörigen, zusätzlichen Tonspuren dafür stammen von keinem Geringeren als Tye Trujillo, dem 17-jährigen Sohn von Bassist Robert Trujillo. Papas ganzer Stolz Die Neuigkeit verbreitete Rob selbst in den Sozialen Medien (siehe unten): "Spoiler-Alarm! Das ist mein Junge! Ich bin stolz auf dich, Tye. Er hat im Finale von ‘Stranger Things’ zu ‘Master Of Puppets’ geschreddet. Ein großes Dankeschön geht…
Weiterlesen
Zur Startseite