Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

In Flames geben Update bzgl. Entzug von Jesper Strömblad

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Der aktuelle Stand der Personalie Strömblad sei laut Peter Iwers, dass er noch immer daran arbeite, 100% gesund zu werden und wieder bei In Flames einsteige, sobald er sich dazu in der Lage fühle.

„Es bleibt dabei, dass wir fünf Mitglieder bei In Flames sind. Daran wird sich auch trotz allen Gerüchten nichts ändern. Aber er muss wirklich mit seinen Problemen klarkommen. Wir helfen ihm dabei so gut wir können und sorgen dafür, dass sein Posten definitiv seiner bleibt.“

Auf der nächsten Tour sei Jesper Strömblad definitiv nicht dabei, bei der danach folgenden müsse man mal sehen. Sein Zustand sei schon seit vielen Jahren ein Problem gewesen. Trotzdem habe der In Flames Gitarrist noch Anfang 2009 die Entscheidung verschoben, endlich auf Alkohol-Entzug zu gehen.

„Alkoholismus ist eine Krankheit. Das mussten wir auch erstmal lernen. Es braucht seine Zeit, bis man sich davon erholt,“
weiß Peter Iwers heute.

Die Einweisung in die Reha-Klinik sei dabei die eigene Entscheidung von Jesper Strömblad gewesen. Die restlichen Musiker von In Flames seien sich gar nicht so bewusst gewesen, wie schlimm es um ihren Kollegen und Freund wirklich stand.

Weitere In Flames Artikel:
+ Video-Interview mit In Flames bzgl. Festivals
+ In Flames posten neuen Clip ‘Delight And Angers’
+ Alkohol-Entzug: In Flames erstmal ohne Gitarrist Jesper Strömblad

teilen
twittern
mailen
teilen
Steel Panther: Traurig über Lexxi Foxx‘ Abgang

Steel Panther-Gitarrist Satchel wurde kürzlich von „2020’d“ interviewt, einer Podcast-Reihe, bei der unter anderen schon Musiker wie Alex Skolnick von Testament zu Gast waren. In dem Gespräch kam unter anderem das Lexxi Foxx-Thema auf, der im Juli 2021 nach über 20 Jahren Mitgliedschaft bei Steel Panther die Band verließ. „Wir wollten nicht, dass er aufhört“, sagt Satchel. „Niemand wollte, dass er aufhört, auch viele Fans nicht. Ich bin sicher, dass viele Fans sehr traurig sind, dass er ging. Aber er ist derjenige, der die Band verlassen hat. Ich denke, er hat seine eigenen Dinge, mit denen er zurechtkommen muss. Und er wollte…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €