Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Inge Ginsberg im Alter von 99 Jahren verstorben

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Für die Metal-Community war die Seniorin Inge Ginsberg eine außergewöhnliche Berühmtheit. Mit ihrer Band Inge And The Tritonekings bewies sie, dass für dieses Genre niemand zu alt ist. Die letzten Jahre ihres Lebens verbrachte die Holocaust-Überlebende damit, Metal-Musik zu schreiben, aufzunehmen und aufzuführen. In den Jahren 2015 und 2016 bewarb sich die Band sogar beim Eurovision Song Contest. Laut Band-Kollege Pedro Da Silva starb die 99-Jährige an Herzversagen.

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Die in Österreich geborene Inge Ginsberg rückte vor allem 2018 durch einen kurzen Dokumentarfilm unter der Regie von Leah Galant ins Bewusstsein der Metal-Szene. In der New York Times-Mini-Doku berichtet sie von ihrer Vergangenheit und der Befreiung, die sie in der Metal-Musik findet.

Während des Zweiten Weltkriegs floh Ginsberg vor den Nazis und half bei der Übermittlung von Nachrichten zwischen italienischen Widerstandskämpfern und der amerikanischen O.S.S., die sich später zur C.I.A. entwickeln sollte. Zu der Zeit lebte Ginsberg in einem Schweizer Flüchtlingslager.

teilen
twittern
mailen
teilen
Power Trip geben Wiedervereinigung bekannt

Power Trip kehren zurück Nachdem Power Trip erst kürzlich bei einem Gig der Band Fugitive ein überraschendes, aus fünf Songs bestehendes Set gespielt hatten, ist es nun offenbar Zeit für eine richtige Reunion. Neben der Ankündigung auf ihren Social Media-Kanälen gibt es auch schon den ersten bestätigten Auftritt der Band. Power Trip werden demnach im Sommer auf dem Punk-Festival Goldenvoice neben Acts wie Iggy Pop oder den Misfits auftreten. Die Band hatte sich vor vier Jahren nach dem tragischen Tod ihres charismatischen Frontmannes Riley Gale aufgelöst – und es sah erst einmal nicht so aus, als würde die Band jemals…
Weiterlesen
Zur Startseite