Toggle menu

Metal Hammer

Search

Ivan Moody unterstützt Bad Wolves bei der Performance zu ‘Zombie’

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Bei der Co-Headliner-Tour von Five Finger Death Punch und Breaking Benjamin spielten Bad Wolves in St. Louis als Support.

Für ihre erfolgreiche The Cranberries-Cover-Version zu ‘Zombie’ bekamen die Musiker Unterstützung von Five Finger Death Punch-Fronter Ivan Moody, der dem Lied mit seinem zusätzlichen kraftvollen Gesang noch einmal mehr Ausdruck verlieh.

Bad Wolves veröffentlichten den Song einige Tage nachdem die irische Frontfrau Dolores O’Riordan, von der ein Gastauftritt zum Cover geplant war, verstarb. Die Einnahmen des Songs übergab die Band an O’Riordans drei Kindern (16-20 Jahre alt).

Seht hier das Video zum Auftritt:

teilen
twittern
mailen
teilen
Couch: Wolfgang "Wölfi" Wendland (Die Kassierer)

Welche Erinnerungen verbindest du am ehesten mit deiner Kindheit? Weil ich den Geruch von Teer mochte, hat mir mein liebevoller Vater zu Weihnachten eine Teermaschine aus Holz gebastelt, wie sie bei Straßenbauarbeiten verwendet wird. Mit einer batteriebetriebenen Lampe drin. Das muss vor 1967 gewesen sein. Was war der skurrilste Job, den du jemals ausgeübt hast? Das Bizarrste war in einem soziokulturellen Zentrum in Bochum. Irgendwann wurde ich dazu verdonnert, bei einer S/M-Party am Tresen zu arbeiten. Ein Kunde bestellte sich einen Kaffee und beschwerte sich darüber, dass auf seinem Löffel Flecken seien. Das wäre alles noch in Ordnung gewesen, wenn…
Weiterlesen
Zur Startseite