Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Japan-Metaller Babymetal: Live-Aufnahme von ‘Catch Me If You Can’

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Von ‘Catch If You Can’ der japanischen Metal-Band Babymetal, die aus drei schulpflichtigen Mädchen besteht, gibt es nun ein professionell aufgenommenes Live-Video vom Summer Sonic Festival in Japan aus dem vergangenen August.

Am 20.11.2013 veröffentlichte die Band, die aus der Pop Idol-Gruppe Sakura Gakuin hervorging, mit „Live~Legend I, D, Z Apocalypse~“ ihre erste Live-Blu-ray, auf der Videoaufnahmen von drei verschiedenen Konzerten zu sehen sind.

Erst kürzlich haben sie mit einem Promo-Clip für den japanischen Kinostart von ‘Metallica Through The Never’ für Aufsehen gesorgt.

Babymetal – Catch Me If You Can:

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Saitenhieb: Musik mit Penis dran

Liebe Rocker! Das Zeitalter der Machos ist vorbei. In seinem aktuellen Spot hinterfragt selbst ein Chauvi-Player wie Gilette die Folgen der allzu präsenten Maskulinität, und immer öfter kommt es zu einem Aufschrei, wenn es um Sexismus oder Ausgrenzung geht. Das Primavera Festival in Barcelona legt Ende Mai sogar noch eine Schippe drauf und präsentiert ein 50/50 Line-up aus männlichen und weiblichen Interpreten. Während man durchaus darüber streiten kann, ob solche Quoten die Sache wirklich besser machen, sind sie zweifellos ein wichtiges Signal. Dafür, dass etwas passiert. Und dafür, dass es den Menschen auf einflussreichen Positionen nicht scheißegal ist, ob die…
Weiterlesen
Zur Startseite