Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Jeff Waters (Annihilator) und Schmier über Soli auf D.E.V.O.L.U.T.I.O.N. (Destruction)

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Destruction-Chef Schmier und Annihilator-Boss Jeff Waters sind dabei nur voll des Lobes für den anderen.

„Das neue Album tritt wirklich Arsch,“ befindet der bekennende Fan Jeff Waters, während Schmier gleich zurück spielt. „Wenn du dir Jeffs Solo anhörst, erkennst du ihn sofort. Er hat einen Anschlag, der dir eine Gänsehaut macht.“

Neben Waters ist aber auch noch Exodus-Klamper Gary Holt auf D.E.V.O.L.U.T.I.O.N. zu hören. Beide zocken auf ‚Urge (The Greed Of Gain)‘. Erst soliert Gary, dann Mike von Destruction, zum Schluss Jeff.

Traditionalisten dürfen also gespannt sein.

Weitere Destruction-Artikel:
+ Schmier (Destruction, Headhunter) im Tunnelblick
+ Destruction geben Tracklist und Details zu D.E.V.O.L.U.T.I.O.N. aus
+ Headhunter (mit Schmier von Destruction) stellen neuen Titel-Song und Video online

teilen
twittern
mailen
teilen
Destruction bestätigen Trennung von Sifringer

Was Destruction-Chef Marcel "Schmier" Schirmer bereits vor ein paar Wochen relativ unmissverständlich angedeutet hat, ist nun offiziell. Gitarrist Mike Sifringer hat die Band aus eigenem Entschluss verlassen -- offenbar bereits im März. Der neue Mann an den sechs Saiten heißt Martin Furia und ist kein unbekanntes Gesicht im Destruction-Lager. Furia war zuvor als Sound-Techniker und Tourmanager für die Band tätig. Schmier schreibt bezüglich der neuen Besetzung: "In den letzten zwei Jahren wurden wir auf die Probe gestellt. Deswegen sind wir traurig darüber zu verkünden, dass Mike bei Destruction ausgestiegen ist. Es war alles ein Schock und hat uns schwer getroffen.…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €