Job For A Cowboy stellen RUINATION-Song online

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Arizonas Extrem-Lärmer Job For A Cowboy stehen kurz davor, ein neues Album zu veröffentlichen. RUINATION soll es heißen und Anfang Juli erscheinen.
Ob das neue Werk mehr Richtung GENESIS (2007) oder DOOM (2005) geht, könnt ihr vielleicht schon mit dem ersten Vorgeschmack herausfinden:
>>> ‘Unfurling A Darkened Gospel’
Ein Video soll in den nächsten Tagen auch noch gedreht werden, und zwar zum Song ‚Regurgitated Disinformation‘.

teilen
twittern
mailen
teilen
Corey Taylor bewertet die Slipknot-Alben

In einem Interview mit noisey.com erzählt Slipknot-Sänger Corey Taylor, was er mit den Veröffentlichungen seiner Band verbindet und welches seine Lieblings-Alben sind. Hier die Reihenfolge seiner Lieblings-Alben mit einer Auswahl der Begründungen von Corey Taylor: 5. ALL HOPE IS GONE (2008) „Ich mochte die gesamte Erfahrung einfach nicht – die Musik ist nicht der Grund – aber ich muss sagen, dass ALL HOPE IS GONE mir am wenigsten gefällt. (...) Die eine Hälfte der Band wollte das eine, die andere Hälfte das genaue Gegenteil davon. Ich saß dabei buchstäblich in der Mitte. (...) Diese zwei Jahre waren schrecklich“, begründet Corey…
Weiterlesen
Zur Startseite