Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Joe Perry geht es nach Zusammenbruch besser als befürchtet

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Nachdem Aerosmith-Gitarrist Joe Perry am Wochenende während einer Show der Allstar-Formation The Hollywood Vampires zusammengebrochen war, war zunächst unklar, wie ernst der Zustand des Musikers wirklich ist. Jetzt twitterte sein Bandkollege Tom Hamilton, dass es dem Gitarristen “besser als befürchtet” gehe und es die Hoffnung gäbe, dass Perry “bald wieder auf der Bühne steht und das tut, was er liebt.”

Zwar gibt es noch keine offizielle Bestätigung, doch wird in inoffiziellen Berichten davon ausgegangen, dass der 65-Jährige einen Herzinfarkt erlitten haben könnte.

Auch Aerosmith-Frontmann Steven Tyler meldete sich jetzt auf Twitter zu Wort und wünscht seinem Freund nur das Beste:

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Die Lieblingsalben von Motörheads Phil Campbell

Fakt: MOTÖRHEAD-Gitarrenguru Phil „Wizzö“ Campbell ist musikalisch in den Siebzigern hängen geblieben. Überraschung: Lemmys Kompagnon liebt Rammstein und hätte gerne bei einem Elton John-Album mitgewirkt. Welche Alben noch eine wichtige Rolle für den Motörhead-Gitarristen spielen, erfahrt ihr oben in der Galerie. --- Dies und mehr lest ihr in der Februar-Ausgabe des METAL HAMMER! Das Heft kann einzeln und innerhalb von Deutschland für 5,90 Euro (inkl. Porto) per Post bestellt werden. Einfach eine Mail mit dem Betreff „Einzelheft Metal Hammer 02/15“ und eurer Adresse an einzelheft@metal-hammer.de schicken.Generell können natürlich alle Hefte auch einzeln nachbestellt werden - alle Infos dazu findet ihr…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €