Toggle menu

Metal Hammer

Search

Judas Priest arbeiten an neuem Album

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Vor wenigen Wochen überraschten Judas Priest mit der Ankündigung, auf eine letzte Welt-Tournee zu gehen. Ob es auch das letzte Live-Lebenszeichen der Band um Gesangs-Legende Rob Halford sein wird, lässt sich nach wie vor nicht definitv sagen. Sicher ist aber: Die Luft ist noch nicht raus!

Kurz und bündig kündigen Judas Priest ein neues Studio-Album an. Mit Details halten sie sich extrem bedeckt. Auf der Website heißt es nur: „Die Jungs arbeiten gemeinsam an neuem Material. Alles läuft bestens. Mehr Details später!“

Auch auf ihre alten Tage wissen Judas Priest noch, wie sie Spannung bei ihren Fans aufbauen. Das neue Album wird der Nachfolger zum zwiespältig aufgenommenen NOSTRADAMUS (2008). Wird es auch die letzte Judas Priest-Scheibe werden?

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Ozzy Osbourne: Nachholtermine stehen fest

Super Neuigkeiten zum Wochenbeginn: Ozzy Osbourne hat die Ersatztermine für seine aus krankheitsbedingt verschobenen Europa-Shows bekannt gegeben. So ist der "Prinz der Dunkelheit" vom 11. November bis 3. Dezember 2020 in Dortmund, Wien, Zürich, München, Mannheim, Berlin und Hamburg zu sehen. Die genauen Daten seht ihr unten. Laut Pressemitteilung freut sich Ozzy Osbourne, endlich auf die Bühnen Europas zurückzukehren und bedankt sich bei allen Fans für ihre Geduld und Loyalität. "Ich kann es kaum erwarten, euch nächstes Jahr zu sehen. Ich will wieder 100 Prozent fit sein, bevor ich euch aus den Socken haue. Noch gehe ich nicht in Rente.…
Weiterlesen
Zur Startseite