Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Judas Priest: Neues Album wird aufgenommen

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Große Freude für alle Traditionalisten: Die britischen Metal-Urgesteine Judas Priest sind derzeit im Studio um den Nachfolger zu REEDEMER OF SOULS aufzunehmen. Auf der technischen Seite sind unter anderem Produzenten-Legende Andy Sneap (u.a. Megadeth) und Mike Exter (Black Sabbath)  mit an Bord. Schon im Vorfeld hatte die Band davon gesprochen, die Aufnahmen schon im Januar zu starten – mit zwei Monaten Verzögerung wird jetzt aber endlich echter britischer Stahl auf Platte gebannt.

Die einzige Frage die sich jetzt noch stellt: Wird das Album so metallisch, dass Brent Hinds seine Meinung ändert?

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Judas Priest: Rob Halford über die einstige Anklage

Es geschah vor 30 Jahren: Judas Priest sahen sich in Reno, Nevada, mit einer Anklage konfrontiert. Angeblich wäre die Band verantwortlich dafür, dass sich 1985 zwei Jugendliche selbst umgebracht hatten. Im Song ‘Better By You, Better Than Me’ von STAINED CLASS (1978) sei die unterschwellige Botschaft "Do it" versteckt. Diese habe die zwei Jugendlichen dazu verleitet, sich eine Schrotflinte ans Kinn zu setzen und abzudrücken. Der 19-jährige James Vance sah am 23.12.1985 seinem besten Freund Ray Belknap dabei zu, wie dieser sich mit einer Kaliber 12 Flinte auf einem Friedhof nahe Reno, Nevada, erschoss. Dann setzte Vance bei sich selbst…
Weiterlesen
Zur Startseite