Kanadier stellen Trennung s-Songs zusamen

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Auf Platz Acht liegen Pantera, die mit ‘This Love’ auf VULGAR DISPLAY OF POWER (1992) der Achterbahnfahrt von Trauer und Wut nach einer Trennung eindrucksvoll ein Song-Zuhause gebaut haben.

Auf Platz Vier finden wir ‘Hurt’ (1994) von Nine Inch Nails. Ebenfalls ein Klassiker, den sogar Johnny Cash schon gecovert hat. Die Ton-Gewordene Selbstzerfleischung, die in ihrer Intensität bis heute kaum übertroffen wurde.

Unumwundener Sieger sind aber Guns N’ Roses mit ‘Back Off Bitch’ (1991). Die großspurige Gleichgültigkeit, mit der Axl eine Ex. in die Wüste schickt, ist einfach zu männlich und selbstschützend, als dass dieser Song nicht auf der Eins landen könnte.

Was sagt ihr zu den drei Ausgezeichneten? Könnt ihr die Platzierung verstehen?

Und was sind eure Highlights in Sachen Beziehungs-Ende? Welche Songs haben euch über den Trennungsschmerz hinweg gebracht?

Wir sind gespannt auf eure Antworten!

Zur Untermalung haben wir noch mal das Video zu ‚This Love‘ ausgebuddelt:

teilen
twittern
mailen
teilen
Henrik Englund Wilhelmsson verlässt Amaranthe

Amaranthe verabschieden den bereits dritten Sänger aus ihren Reihen. Henrik Englund Wilhelmsson verlässt die schwedischen Modern Melo-Deather nach neun Jahren Mitgliedschaft. Mit solch einer Nachricht hatte wohl niemand gerechnet – insbesondere Fans zeigen sich in der Kommentarsektion des Facebook-Beitrags bestürzt. Den Grund für seinen Austritt macht er jedoch unmissverständlich klar. Wilhelmson möchte mehr Zeit mit seiner Familie verbringen, nachdem ihm das Tourneeleben und Musikerdasein in den vergangenen Jahren nicht mehr die Erfüllung hat schenken können, die er mit dem Job einst empfunden hatte. In dem Beitrag heißt es wortgetreu: „Nach neun Jahren und vier gemeinsamen Alben hat Henrik ‚GG6‘ Englund…
Weiterlesen
Zur Startseite