Kerry King enttäuscht von den Medien

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wenn Kerry King unzureichend zitiert wird, regt ihn das auf. Im Interview mit huffingtonpost.com befindet der Slayer-Gitarrist, dass ihn Metal-Internetseiten manchmal einfach zu häufig erwähnen:

Es ist sicher ein zweischneidiges Schwert“, so King im Interview. „Es gibt Leute, die sind sehr respektvoll und loben was ich sage und dann gibt es welche, die reißen die dümmsten Dinge aus dem Kontext und machen daraus eine Überschrift.“

Nichts sagen

Wenn das weiter passierte, überlege der Slayer-Gitarrist bald einfach gar nichts mehr zu sagen:

Das ist einfach ein Schlag ins Gesicht“, beschwert sich Kerry. „Sollten wir nicht alle auf der gleichen Seite stehen? Sollten wir nicht alle versuchen, uns zu besseren indem wir miteinander reden? Ich glaube einfach, dass ich irgendwann einfach komplett mein verdammtes Maul halte und was machen die Medien dann?“

Nicht auszudenken, lieber Kerry…

teilen
twittern
mailen
teilen
Metal zum Lachen: Backstage bei Bülent Ceylan

Schon auf dem Summer Breeze 2010 haben wir unsere Sebastian Kessler mit Bülent Ceylan zusammengebracht – die Ähnlichkeit zwischen den beiden war einfach zu frappierend, um nicht Schabernack damit zu treiben. Nun wurde unser METAL HAMMER-Mann im Gegenzug in die TV-Sendung des türkisch-deutschen Comedians eingeladen. Dabei war die die Redaktion der ‘Bülent Ceylan Show’ nur zufällig über Basti gestolpert. Im Internet stießen sie auf ein Foto, auf der einen Döner isst – was ihn natürlich noch türkischer machte. Also: Auf nach Köln zur Aufzeichnung für die RTL-Sendung! Der Auftritt in der ‘Bülent Ceylan Show’ fiel dann recht kurz aus, was…
Weiterlesen
Zur Startseite