Toggle menu

Metal Hammer

Search

Kinder haben Angst vor Clowns

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Momentan sind Slipknot an der Arbeit für ein neues Album, das hoffentlich noch dieses Jahr erscheint und dabei genauso brutal und böse klingt, wie IOWA (2001) oder ihr Debüt (1999) – zumindest wenn es nach den Fans geht.

Zumindest was die Verstörung angeht, bekommen Slipknot jetzt von professioneller Seite Unterstützung. Die Uni im englischen Sheffield hat nämlich herausgefunden, dass Kinder seltsamerweise Clowns unheimlich finden. Alle der 250 untersuchten Kinder zwischen vier und 16 Jahren gaben an, teilweise sogar wirklich Angst vor den maskierten Spaßmachern zu haben.

Eine nachträglich also als gut bestätigte Wahl des Maskenmannes Shawn Crahan.

Weitere Slipknot-Artikel:
+ Das nächste Slipknot Album wird anders – US-Tour bestätigt
+ Slipknot geben Richtung fürs nächste Album aus

teilen
twittern
mailen
teilen
Steel Panther: Fans sollen bei Wahl des Bassisten helfen

Die Glam-Metaller Steel Panther haben noch immer keinen festen, neuen Bassisten. Nachdem die Gruppe bereits mit aussichtsreichen Kandidaten wie Rikki Dazzle oder Rikki Thrash Konzerte gespielt hat, wollen die Musiker bei der Auswahl des frischen Band-Mitglieds nun ihre Fans miteinbeziehen. Gelebte Demokratie Rikki Dazzle und Rikki Thrash haben es mit ihren Auftritten schon ins Finale geschafft, acht weitere Finalisten sollen nun die Steel Panther-Anhänger ermitteln. So haben sich Michael Starr, Satchel und Stix Zadinia durch mehr als 1669 Bewerbungsvideos geglotzt -- 32 davon dürfen sich jetzt weiterhin Hoffnungen darauf machen, zum Nachfolger von Lexxi Foxx zu avancieren. Ab sofort finden…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €