Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

King 810: Deutschland-Konzerte abgesagt und verlegt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Durchstarter mit Fehlzündung: King 810 müssen die Termine ihrer ersten Deutschland-Tour verändern und sogar den Großteil der Konzerte absagen.

Als Grund geben King 810 "Änderungen in ihrem internationalen Tourplan" an.

Welche Auftritte ausfallen und welche verlegt werden mussten, erfahrt ihr hier.

Verlegungen:

01.10.2014 Köln, Luxor verlegt auf 29.09.2014

07.10.2014 Berlin, Bi Nuu verlegt auf 30.09.2014

Wer bereits Tickets für eines dieser Konzerte ergattern konnte, muss sich keine Sorgen machen, denn die Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Absagen:

Abgesagt werden mussten die Konzerte in München (02.10.2014), Schweinfurt (06.10.2014) und Hamburg (08.10.2014). Nachholtermine für diese Auftritte sind nicht geplant. Euer Geld wird an den VVK-Stellen erstattet.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Tommy Thayer: „KISS werden niemals verschwinden“

Während einer Fragerunde der Veranstaltung „An Evening With Tommy Thayer“ am 23. Februar hat der KISS-Gitarrist einen Einblick in sein Seelenleben gegeben, welche Pläne er für die Zeit nach der „End Of The Road“-Tour hat. Die Tour endet im Juli 2021 und soll die letzte in der Geschichte von KISS sein. Seine Antwort: „Ich kriege diese Frage in Interviews zuletzt sehr häufig gestellt. Ich weiß es nicht. Wir haben noch eineinhalb Jahre der Tour vor uns. Ich bin mir sicher, dass die meisten Leute hier wissen, dass wir derzeit mit der 'End Of The Road'-Tour unterwegs sind. Sie startete vor…
Weiterlesen
Zur Startseite