Toggle menu

Metal Hammer

Search
Heaven Shall Burn

Korpiklaani mit neuem Album

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Das Cover von KORVEN KUNINGAS ist bereits online – ihr seht es oben – die Tracklist ebenfalls:

01. Tapporauta
02. Metsämies
03. Keep On Galloping
04. Northern Fall
05. Shall We Take A Turn?
06. Paljon On Koskessa Kiviä
07. Ali Jäisten Vetten
08. Gods On Fire
09. Kipakka
10. Kantaiso
11. Kipumylly
12. Suden Joiku
13. Runamoine
14. Syntykoski Syömmehessäin
15. Korven Kuningas
16. Nuolet nomalan

Dabei ist ‘Kipakka’ allerdings nur der in Japan erhätliche Bonus Track, während ‘Nuolet Nomalan’ als Digi-Bonus benutzt wird.

Der Song ‘Keep On Galloping’ wird schon Mitte Februar erscheinen – als Vorab-Single, auf der auch der Album-Song ‘Paljon On Koskessa Kiviä’ auftauchen wird.

Erscheinen soll KORVEN KUNINGAS am 21. März.

Weitere Korpiklaani-Artikel:
+ Frisch gefellt – neues Korpiklaani-Album

teilen
twittern
mailen
teilen
Iron Maiden POWERSLAVE: Das Cover unter der Lupe

Ein Kultalbum wird 35 Jahre alt: Alles über POWERSLAVE und die Hintergründe findet ihr in der METAL HAMMER-Februarausgabe 2019. Findet hier eine Liste mit einigen Feinheiten, die erst beim zweiten Blick auf das ikonische Artwork auffallen. Platte aus dem Schrank gekramt, aufgelegt und Lupe raus! Derek Riggs’ Logo taucht auf den meisten Iron Maiden-Artworks auf. Auf dem POWERSLAVE-Artwork hat der Künstler sein Emblem direkt über dem Eingang der mächtigen Pyramide (zwischen den Beinen des größten Pharaos) platziert. Die zentrale Steintreppe führt direkt darauf zu. Auf der linken unteren Seite liegen zwei dunkel eingefärbte Sphinx-Statuen. Über dem Kopf der linken Statue steht…
Weiterlesen
Zur Startseite