Lamb Of God-Sänger: Düsterer Kurzfilm über Zeit in Prag

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die Metal-Welt hat Randy Blythe wieder. Nach seiner Odysee in Prag, wo er wegen Verdachts auf Totschlag vor Gericht stand, feierte der Lamb Of God-Sänger sein Live-Comback auf den größten Festivalbühnen Europas.

Jetzt blickt Blythe allerdings erneut zurück. Auf seinem Blog stellte er einen Kurzfilm über seine Zeit in Prag online, der seine Gedanken während des Prozesses widerspiegelt. Auf Empfehlung seiner Anwälte wartete Blythe mit der Veröffentlichung von PRAGUE: THE DEVIL IS THE DETAIL bis zum Ende des langwierigen Verfahrens.

“Die Idee war es, meine Gedanken während des Prozesses mit Film und Musik auszudrücken und ein mehrdeutiges Ende zu zeigen, während der letzte Tag des Gerichtsverfahrens immer näher kam.

Ich wusste nicht, was mit mir passieren würde, nur dass es sich richtig anfühlte, dort zu sein. Mich während des Prozesses kreativ zu betätigen, half mir, ruhig zu bleiben. Ich wollte das mit den Menschen teilen. Jetzt ist alles vorbei. Hier ist also mein kläglicher Versuch, in einer Zeit großer persönlicher Verunsicherung Kunst zu erschaffen.”

>>> Zu Randy Blythes Kurzfilm gelangt ihr hier.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
‘Metal: Hellsinger’: Töten im Takt

Arch Enemy, Black Crown Initiate, Dark Tranquillity, Jinjer, Lamb Of God, Refused, Soilwork, System Of A Down, Trivium – das ist nicht etwa ein Festival-Line-up, sondern eine Liste der Bands, deren Sänger am Videospiel ‘Metal: Hellsinger’ mitgewirkt haben. Klingt nach headbangen, und mindestens mitzuwippen fordert der First Person Shooter auch. Den Takt zu halten, ist essenziell und hebt Metal: Hellsinger’ von anderen Shootern ab. Als Dämonenkriegerin in der Unterwelt Aber alles auf Anfang. Mit dem ersten von acht Leveln betritt man die tödliche Unterwelt. Die Spielfigur: „The Unknown“, ein bewaffneter Hybrid aus Mensch und Dämon; ihr Ziel: Die Rote Richterin…
Weiterlesen
Zur Startseite