Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

LG: Neues Flagschiff-Smartphone V20 mit audiophilen Features vorgestellt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Während die Techwelt darüber diskutiert, ob man einen klassischen 3,5mm Klinkenanschluss am Smartphone überhaupt noch benötigt, scheint man sich im Hause LG einig geworden zu sein: Denn mit dem LG V20 hat der Elektronik-Hersteller aus Südkorea ein neues Flagschiff-Smartphone vorgestellt, das speziell auf Multimedia-Wiedergabe und ein audiophiles Musikerlebnis ausgerichtet ist – und das natürlich über Kabel.

Denn neben den inzwischen üblichen und für ein Top-Smartphone aus 2016 zu erwartenden Innereien wie dem Snapdragon-820-Prozessor und 4 GB Arbeitsspeicher, kommt das LG V20 mit einem 32-bit HiFi-DAC (Digital-to-Analog-Converter) daher, der für besonders guten Klang aus dem Klinkenanschluss sorgen soll. Außerdem verspricht LG gleich 75 verschiedene Lautstärkestufen und das V20 soll sich mit nahezu allen gängigen verlustfreien Audioformaten verstehen wie zum Beispiel FLAC, AIFF und selbst Apple Lossless.

Weitere Eckpunkte des von LG als Multimedia-Maschine vermarkteten Smartphones sind ein HD Audio Rekorder, der mit gleich drei Mikrofonen Ton mitschneidet, ein QHD-Display mit 5,7 Zoll Diagonale und drei Kameras: eine Selfie-Kamera mit 5 Megapixeln und ein Dual-Kamera-System auf der Rückseite mit einer 8 MP Weitwinkel-Optik und einer 16 MP Standard-Kamera.

Weiterhin findet sich im V20 bereits vom Vorgänger Bewährtes: Wie das V10 wartet das V20 mit einem zusätzlichen Mini-Display auf der Front des Gerätes auf, das Informationen unabhängig vom Hauptbildschirm anzeigen kann, und auch der Fingerabdruck-Sensor auf der Rückseite ist wieder mit an Bord.

Ein letztes Highlight zum Schluss: Das LG V20 wird das erste Android-Smartphone sein, das mit Android 7.0 Nougat ausgeliefert werden wird. Wann das V20 in Deutschland erhältlich sein wird, ist noch nicht bekannt. In Korea wird das Smartphone noch diesen Monat starten. Alle technischen Daten zum LG V20 sind hier zu finden.

Tech-Special – Musik-Streaming-Dienste im Vergleich: Was bieten Spotify, Apple Music & Co.?

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Das Ende des Crossover-Booms: Diese Nu-Metal-Bands müsst ihr kennen

Bereits in den 80er-Jahren kreuzten dreckige Punks fröhlich Schrammel-Gitarren mit Jazz- und Country-Elementen. Kurz blicken wir auf die Geburtsstunde des Crossover. Das Genre, das Rage Against The Machine und Body Count gebären soll, entwickelte sich schnell weiter. Fast ein komplettes Jahrzehnt später bewegte sich die junge Szene rasant auf einen regelrechten Boom zu – eine Flut an Crossover-Formationen schoss aus den Proberäumen. Bands wie die Red Hot Chili Peppers und Faith No More experimentierten schon seit ihrer Gründung mit stark unterschiedlichen Genres und verschmolzen Hardcore mit Artrock und Funk. Nach jahrelangen Proberaum-Sessions, Demo-Aufnahmen und Gigs in versifften besetzten Häusern feierten viele Crossover-Bands…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €