Toggle menu

Metal Hammer

Search

Limitierte Slayer-Figuren: Araya, Hanneman und Co. fürs Regal

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Nach Autos, Pizzas, Blutwurst und ähnlich nützlichen Slayer-Erzeugnissen geht der Merch-Wahnsinn bei den Thrash-Titanen weiter: Nun stehen Mini-Statuen von Tom Araya, Jeff Hanneman und Kerry King auf dem Plan.

Von jeder Figur wird es lediglich 1000 Stück geben. Diese sind vom jeweiligen Slayer-Mitglied höchstpersönlich unterschieben, heißt es. (Die Jeff Hanneman-Figuren wahrscheinlich ausgenommen.) Für lausige 125 Dollar (knapp 100 Euro) kann man die Figuren schon jetzt vorbestellen.

Die Firma Knucklebonz stellte bereits Figuren von Lemmy, Dio, Rush, den Beatles, The Who, Ozzy Osbourne, Jimy Page, Randy Rhoads, Dimebag Darrel, Jimi Hendrix, oder AC DC her.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Slayer: Kerry King kauft Wohnung in New York für 3,65 Mio. $

Man kann dem ehemaligen Slayer-Gitarristen Kerry King und seiner Gattin Ayesha King zum neuen Eigenheim gratulieren. Wie METAL HAMMER im Herbst 2021 berichtete, ist das Paar zuletzt von Las Vegas nach New York umgezogen. Nun haben sich die beiden eine neue schicke Bude geleistet, schreibt die "New York Post". Dafür mussten die Eheleute beachtliche 3,65 Millionen Dollar (rund 3,2 Millionen Euro) auf den Tisch legen. Heimkehr Konkret handelt es sich um eine Immobilie im angesagten Szeneviertel Tribeca, das in Lower Manhattan liegt. Das Domizil ist ziemlich genau 327 Quadratmeter groß und war lediglich 45 Tage auf dem Markt. Kerry King…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €