Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Powerwolf-Album nur in METAL HAMMER 07/2021

Machen Marilyn Manson und Jonathan Davis gemeinsame Sache?

von
teilen
twittern
mailen
teilen

 

Der Schock-Rocker Marilyn Manson sprach in einem Interview mit der britischen Ausgabe des Metal Hammer über eine mögliche Zusammenarbeit zwischen ihm und dem Korn-Frontmann Jonathan Davis:

Jonathan und ich haben ein enges Verhältnis“, verrät Manson. „ Wir haben uns allerdings eine ganze Zeit lang nicht mehr gesehen. Jetzt sind wir beide dabei, zusammen etwas komplett Unerwartetes zu machen.

Schon für den Soundtrack eines Films haben die beiden miteinander gemeinsame Sache gemacht. Marilyn Manson und Korn-Sänger Jonathan Davis steuerten damals den Song ‘Redeemer’ zum Grusel-Film ‘Die Königin der Verdammten’ aus dem Jahr 2002 bei.

Hört hier den Song ‘Redeemer’ von Marilyn Manson und Jonathan Davis:

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Haftbefehl gegen Marilyn Manson erlassen

Die Polizei von New Hampshire hat einen Haftbefehl gegen Marilyn Manson erlassen. Bei der Angelegenheit geht es aber gar nicht um die Missbrauchsanschuldigungen gegen den Schock-Rocker, sondern einen Vorfall, der sich bei einem Konzert am 18. August 2019 zutrug. Vor rund zwei Jahren also soll der Musiker, der mit bürgerlichem Namen Brian Warner heißt, eine Kamerafrau, die die Show gefilmt hat, mehrfach angespuckt haben. Speichelschleuder Im zugehörigen Statement der Behörden zu den Vorwürfen gegen Marilyn Manson steht: "Herr Warner, sein Agent und Anwalt wissen über den Haftbefehl schon seit einiger Zeit Bescheid. Bisher wurde von ihm keine Anstrengung unternommen, um…
Weiterlesen
Zur Startseite