Toggle menu

Metal Hammer

Search

Marduk-Sänger Mortuus wirft Fan zurück ins Publikum

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wenn die schwedische Black Metal Force Marduk schlecht gelaunt ist, sollten Fans Abstand wahren. Das zumindest legt die Aktion von Sänger Daniel „Mortuus“ Rosten am 06. Dezember 2009 nahe.

Ein Fan schlenderte beim Gig in der DNA Lounge, San Francisco, auf die Bühne, was der Marduk-Sänger anscheinend gar nicht lässig fand. Folgerichtig wrestelte er den Eindringling gleich selber von der Bühne (ab ca. 1:16 Min. zu sehen):

Marduk waren zum Zeitpunkt des Konzertes gerade auf US-Tour zum Album WORMWOOD (hier die Rezi).

Weitere Marduk-Artikel:
+ Marduk und Insidious Disease (Dimmi Borgir) mit neuen Songs
+ Morbid Angel + Kataklysm + Marduk + Keep of Kalessin live in Hamburg
+ 50 bunte Black Metal Cover – Galerie des Grauens

teilen
twittern
mailen
teilen
Metallica: Jubiläums-Shows waren eine „überirdische Erfahrung“

Die beiden Shows zum 40. Jubiläum von Metallica, die am 17. und 19. Dezember 2021 im Chase Center zu San Francisco stattfanden, waren Teil von Metallicas viertätiger "San Francisco Takeover"-Reihe, einer stadtweiten Feier zum besagten Jubiläum. In diesem Rahmen fanden ein Film-Festival, eine Fotoausstellung und eine Reihe von Konzerten statt, die auch andere Bands als die Thrash-Könige umfasste. Doch besonders die Shows zur Feier des 40-jährigen Bestehens und Florierens von Metallica blieben Schlagzeuger Lars Ulrich im Gedächtnis. Auf Instagram teilt Ulrich ein paar Gedanken: „Ich brauche ein paar Tage, um mich von dieser überirdischen Erfahrung zu erholen. Im Lauf der…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €