Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls

Marduk: Visaprobleme erzwingen Tour-Verlegung

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Eigentlich sollten sich das schwedische Black Metal-Sturmgeschütz Marduk derzeit gemeinsam mit Rotting Christ, Carach Angren und Necronomicon auf Tour in den USA befinden. Jetzt veröffentlichte die Band ein knappes Statement auf Facebook, in dem sie zu verstehen gibt, dass die Tour aufgrund von Visa-Problemen nicht wie geplant stattfinden kann.

“Da die Situation mit den US-Visa nach wie vor nicht gelöst ist, hat die Booking-Agentur gemeinsam mit Marduk entschieden, die Tour zu verschieben.”, so die Mitteilung. Über möglicherweise nachgebuchte Shows würde man informieren. Obwohl jetzt der Headliner fehlt, findet die Tour mit den übrigen Bands dennoch statt.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Metallica: 1. Band mit Nr. 1-Rock Songs in 4 Jahrzehnten

Im Metal sind Metallica so etwas wie der FC Bayern München im (deutschen) Fußball: Die Band eilt zuweilen von Rekord zu Rekord. So ist den Herren Hetfield, Ulrich, Hammett und Trujillo auch in diesen Tagen ein Meilenstein gelungen. Laut dem Branchenmagazin "Billboard" avancierten die Thrash-Metaller zur ersten Gruppe, die in vier Jahrzehnten einen Nummer 1-Song in den amerikanischen Mainstream Rock-Charts hat. Erreichen werden Metallica dies mit ihrer jüngsten Single ‘All Within My Hands’ vom aktuellen Live-Album S&M², das die Formation am 6. und 8. September 2019 mit dem Symphonieorchester von San Francisco eingespielt hat. Mit diesen beiden Shows eröffneten die…
Weiterlesen
Zur Startseite