Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Marilyn Manson wird in SIN CITY mäßigem Western zum Propheten

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Regisseur Alejandro Jodorowsky konnte sich endlich die Finanzierung seines neuen Filmprojektes KING SHOT sicher, in dem es Sex und Gewalt im Überfluss geben soll.

Was genau die Handlung sein wird, ist noch nicht klar. Mitspielen sollen aber Nick Nolte, Udo Kier, Asia Argento – und Marilyn Manson. Produziert wird u.a. mit David Lynch, den Marilyn Manson schon vom Dreh zu LOST HIGHWAY (1997) kennt.

Die Rolle Mansons in KING SHOT soll die eines Propheten sein, der Look des als metaphysischer Western bezeichneten Films an SIN CITY (2005) erinnern.

Drehbeginn ist in Oktober in Spanien.

Weitere Marilyn Manson Artikel:
+ Marilyn Manson Fan plante, vier Menschen zu töten
+ Neue Electro-Rock-Videos: Marilyn Manson und Pain
+ Zickenkrieg: Marilyn Manson vs. Wes Borland (vier Menschen zu töten
+ Neue Electro-Rock-Videos: Marilyn Manson und Pain
+ Zickenkrieg: Marilyn Manson vs. Wes Borland (Limp Bizkit)

teilen
twittern
mailen
teilen
Marilyn Manson: Neues Album erscheint im September

Marilyn Manson hat sein elftes Studioalbum nun offiziell für den 11. September angekündigt. Nachdem die Aufnahmen zu der neuen Scheibe bereits seit einer Weile im Kasten sind, hat der Schockrocker mit konkreten Details zum Nachfolger von HEAVEN UPSIDE DOWN (2017) bisher auf sich warten lassen. Anders als zunächst vermutet, handelt es sich bei dem neuen Album nicht um ein selbstbetiteltes. Das Werk trägt den Titel WE ARE CHAOS. Die insgesamt zehn Tracks wurden von Manson und Shooter Jennings [Brandi Carlile, Tanya Tucker] koproduzierte. Einen ersten Vorgeschmack zu Album gibt es mit der Veröffentlichung des Titeltracks. Das Musikvideo zum Song wurde…
Weiterlesen
Zur Startseite