Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls

Mastodon: Absurder Teaser für ein neues Album

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Mastodon haben einen absurden Teaser zu ihrem kommenden Album veröffentlicht. Hauptsächlich heißt es hier nämlich: „Wir dürfen nichts sagen!”. Mit Zensur-Blur und Stimmverzerrer „unkenntlich gemacht“ erklärt ein Mitglied der US-Rocker: „Ich bin in einem Tonstudio. Wir nehmen etwas auf. Was genau, darf ich nicht sagen. Wir nehmen Musik auf. Weltmusik, Heavy Metal, R&B, keltische Musik, Musik, zu der man tanzen kann, Musik, zu der man sich hinsetzen kann, Musik, zu der man Yoga macht.”

Man kann also vermuten: Mastodon werden in absehbarer Zeit ein neues Album veröffentlichen. Wie dieses heißt oder was für Songs darauf zu finden sind? Sie können nicht darüber sprechen!

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Mastodon: Arbeitslosengeld statt Konzerte

Die anhaltende COVID-19-Pandemie reißt tiefe finanzielle Schluchten in die Musik- und Veranstaltungsindustrie. Viele Bands, die normalerweise vor allem durch Tourneen ihr Geld verdienen, haben zu kämpfen. Das machte nun auch der Mastodon-Gitarrist Bill Kelliher sehr deutlich. Als Gast beim Metalsucks-Podcast "The Quarantinecast" unterhielt er sich sehr offen über die Auswirkungen der ausbleibenden Live-Auftritte und erzählte unter anderem, dass er derzeit selbst Arbeitslosengeld bezieht. Investieren statt konsumieren Kelliher meinte zunächst, dass er nie verschwenderisch mit Geld umgegangen sei, da ihm immer bewusst war, dass man als Musiker nicht mit einem sicheren Einkommen rechnen kann. Er und seine Frau haben daher über…
Weiterlesen
Zur Startseite