Toggle menu

Metal Hammer

Search

Mercyful Fate-Bassist Timi Hansen erliegt dem Krebs

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Es hat leider nicht sein sollen. Wäre es nach Timi Hansen gegangen, hätte er den Krebs besiegt und hätte noch einmal mit seinen Bandkollegen die alten Mercyful Fate-Songs gespielt. Doch leider hat Hansen den Kampf gegen die Krankheit verloren, wie Sänger King Diamond in einem Facebook-Post bestätigte.

„Ich habe gerade erfahren, dass ich einen meiner engsten Freunde verloren habe, der lange Zeit gegen den Krebs gekämpft hat – und zwar auf so unglaublich tapfere Art und Weise“, schreibt Diamond über Timi Hansen. „Er war nicht nur mein Zimmergenosse auf den frühen Mercyful Fate-Tourneen, er war zudem immer mein Lieblingsbassist aller Zeiten. Ich hatte das Glück, dass ich ihn noch in seiner Wohnung mit ein paar anderen guten Freunden besuchen konnte.

Abschied für immer

Und wir hatten einen tollen Nachmittag, der niemals vergessen wird. Als ich das letzte Mal mit Timi am Telefon am 24. Oktober sprach, konnte ich heraushören, dass die Dinge härter geworden sind, als sie jemals waren. Und dennoch sagte er: ‚Wir kämpfen weiter.‘ Mir tut seine ganze Familie so so leid, euch gilt mein absolut tiefstes Beileid. Ruhe in Frieden, mein lieber lieber Freund.“

Timi Hansen sprach zum ersten Mal im August offen über seine Krebsdiagnose. Damals kam heraus, dass er nicht an der für 2020 geplanten Mercyful Fate-Reunion teilnehmen würde. Statt seiner hatte die dänische Band Armored Saint– und Fates Warning-Bassist Joey Vera verpflichtet.

9 von mercyful fate jetzt bei amazon kaufen!

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
King Diamond veröffentlicht neuen Track

Neben einem neuen Stück von Ozzy Osbourne bekommen die Metalheads dieses Planeten heute auch noch einen neuen Song von King Diamond zu hören. Der Track heißt ‘Masquerade Of Madness’, kann unten angecheckt werden und ist natürlich ein Vorbote zum frischen Album des Grusel-Metallers. THE INSTITUTE stellt das erste Studiowerk des Dänen seit zwölf Jahren dar und soll 2020 erscheinen. King Diamond kommentiert zu all dem ausführlich: "‘Masquerade Of Madness’ ist einer der ersten King Diamond-Studio-Lieder seit langer Zeit. Es wird auf einem künftigen Doppelalbum sein mit einer Horror-Konzept-Geschichte. Der erste Teil ist mit THE INSTITUTE betitelt. Vom Stil der ist es sehr…
Weiterlesen
Zur Startseite