Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Metal-Buch: Motör Eder und sein Truemuckl

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Pumuckl goes Metal: Geprägt von der Geschichte um den rothaarigen Kobold entsprang dem Schreiber und Zeichner Christopher Tauber – Künstlername: Piwi – auf einer  Kinderbuchmesse die Idee zu einem Metal-begeisterten Doppelgänger. Diesen taufte er auf den Namen Truemuckl. Zu ihm gesellt sich der ebenfalls im Metal-Milieu beheimatete Motör Eder.

Ohne große Verkaufsabsichten schrieb Tauber ein Buch mit vier Kurzgeschichten und insgesamt 35 Illustrationen um die beiden Charaktere und ließ diese in kleiner Auflage drucken.

Die Geschichten tragen die Titel: ‘Truemuckl gegen die Spießer’, ‘Truemuckl und der Dosenpfand’, ‘Truemuckl gegen Doomackl’ und ‘Truemuckl und die Sache mit dem Satan’. Einige wenige Auflagen des Buches sind noch zu erhalten über www.piwimonium.de. Ansonsten gestaltet Tauber unter anderem ‘Drei Fragezeichen’-Comics, ist selbst aber auch – wie zu vermuten – sehr Metal-affin. Schon 2011 brachte er ein Metal-Ausmalbuch für Kinder heraus ‘Mal Döch mal Metal’.

teilen
twittern
mailen
teilen
Internet-Fundstück: Typ verschläft Doom Metal-Show - auf der Bühne!

Doom Metal ist nicht jedermanns Sache: Die langsam-schleppenden Grooves und das generell eher gemä0igte Tempo schrecken viele Fans der schnelleren Aggro-Gangart ab. Ob man deshalb allerdings gleich einschlafen muss? Einem jungen Herren ist genau das jetzt aber bei einem Konzert der Doom-Formation Fórn am 30. Dezember 2016 passiert. Wie man in dem Video unten sehen kann, verschläft der Besucher im roten Longsleeve seelenruhig  die gesamten Show, während die Band um ihn herum performt. Der größte Witz: Laut eigener Aussage hat die Band in der Situation nicht bemerkt, dass der Fan auf der Bühne eingeschlafen war. Seht den Doom Metal-Langschläfer hier im Video:…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €