Toggle menu

Metal Hammer

Search

METAL HAMMER PARADISE 2016 : 12 schwergewichtige Neuzugänge

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Mittlerweile ist es kein Geheimnis mehr, dass es einmal im Jahr im Ferienpark am Weissenhäuser Strand deutlich härter als üblich zur Sache geht. In diesem Jahr findet das wilde Treiben am 11. und 12. November beim vierten METAL HAMMER PARADISE seine Fortsetzung. Zwölf neue Bandbestätigungen, die seit heute offiziell sind, dürften das Herz eines jeden Metalfans merklich höher schlagen lassen.

Neuzugänge: Saxon, Schandmaul, Enslaved, Primal Fear, Crowbar, Anvil, Ram, Stallion, Sulphur Aeon, Erik Cohen, Almanac und Mantar.

Mit dabei sind außerdem: Apocalyptica, Overkill, Blues Pills, Die Kassierer, Onkel Tom, Grand Magus, Pentagram, Secrets Of The Moon, Dew-Scented und Year Of The Goat.

Natürlich ist damit das Lineup noch lange nicht komplett – und selbstverständlich wird derzeit noch an einem spannenden Rahmenprogramm mit Lesungen, Workshops, Autogrammstunden und Aftershowpartys geschraubt.

Ihr habt noch keine Tickets? Für das komplette Festivalwochenende inkl. zwei Übernachtungen und allen Annehmlichkeiten des Feiernparks seid Ihr schon ab 149 Euro dabei! Tickets gibt es telefonisch unter 01806 – 502 501 (0,20 € / Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 € / Anruf) oder unterwww.metal-hammer-paradise.de.

Schnell buchen ist ratsam, denn die ersten Unterkunfts-Varianten sind bereits ausverkauft!

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
METAL HAMMER PARADISE 2019: Alle Infos zum Festival

Datum Das METAL HAMMER PARADISE findet am 8. und 9. November 2019 statt. Veranstaltungsort Veranstaltungsort ist der Ferienpark Weissenhäuser Strand. Der liegt direkt an der A1 in einer Dünenlandschaft an der Ostsee. Adresse: Seestraße 1 23758 Oldenburg in Holstein Preise & Tickets Das METAL HAMMER PARADISE 2019 ist restlos ausverkauft! Bands Leider mussten Primal Fear extrem kurzfristig ihren Auftritt beim METAL HAMMER PARADISE absagen. Lest hier das offizielle Statement von Primal Fear: "Leider hat sich nach der Show auf dem Urrock Festival in der Schweiz Ende Oktober der Bandscheibenvorfall von Ralf verschlimmert. Wir als Primal Fear hatten uns tierisch auf…
Weiterlesen
Zur Startseite