Toggle menu

Metal Hammer

Search

METAL HAMMER PARADISE 2017: Das offizielle Aftermovie

von
teilen
twittern
mailen
teilen

METAL! HAMMER! PARADISE! Ein Wochenende wie süßester Met, ein Line-up wie ein vollverchromter Amboss und die hohe See direkt vor der Tür! Es war uns einmal mehr ein innerliches Blumenpflücken, diese Herbsttage mit euch durchfeiern zu dürfen und können das nächste Jahr schon kaum erwarten!

Natürlich haben wir auch dieses Jahr wieder die Kamera draufgehalten und jede Menge Momente für die Ewigkeit, wunderschöne Menschen und vor allem einen Haufen Nostalgie eingefangen.

Seht hier das offizielle METAL HAMMER PARADISE Aftermovie:

Ihr könnt euch unser offizielles Aftermovie auch gerne ausdrucken, einrahmen und an die Wand hängen, damit die Wartezeit bis zum METAL HAMMER PARADISE 2018 nicht mehr so lang ist. Up the horns! \m/ Übrigens: die Tickets für 2018 gehen weg wie geschnitten Brot! Greift schnell zu, bevor Ihr nächstes Jahr leer ausgeht.

METAL HAMMER PARADISE: Vorverkauf für 2018 gestartet

teilen
twittern
mailen
teilen
Saltatio Mortis im Video-Interview: „Wir waren nie wirklich unpolitisch“ – Auf ein Flens mit…

Saltatio Mortis sind eine Instanz im Mittelalter-Rock und mit ihren politischen Äußerungen setzt die achtköpfige Band immer wieder Statements und bezieht auch zu aktuellen Themen Stellung. Grund genug also, uns mit Alea der Bescheidene, Lasterbalk der Lästerliche und Luzi Das L von Saltatio Mortis zusammenzusetzen und über verschiedene Dinge in einem lockeren Video-Interview zu plaudern. So wollten wir unter anderem wissen, ob man in der heutigen Zeit, die durchaus aufgeladen ist, als Band überhaupt unpolitisch sein kann. Lasterbalk der Lästerliche hatte darauf gleich die passende Antwort parat: „Wenn selbst Helene Fischer sich zu einem politischen Statement hinreißen lässt, dann muss jeder…
Weiterlesen
Zur Startseite