Toggle menu

Metal Hammer

Search

METAL HAMMER präsentiert: Die Apokalyptischen Reiter auf Tour 2017

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Bald geht es wieder los. Ein Reiter steigt vom Himmel, in Blut getaucht“, freuen sich Die Apokalyptischen Reiter auf ihr neues Album und die zugehörige Tour. DER ROTE REITER erscheint im Sommer 2017 und galoppiert im Herbst dann durch deutsche Lande – Natürlich präsentiert von METAL HAMMER!

METAL HAMMER präsentiert

Die Apokalyptischen Reiter Tour 2017

20.10. Hannover, Musikzentrum

21.10. Dresden, Alter Schlachthof

26.10. Frankfurt, Batschkapp

27.10. Dortmund, FZW

28.10. Hamburg, Markthalle

02.11. Nürnberg, Hirsch

03.11. Kaiserslautern, Kammgarn

04.11. CH-Pratteln, Z7

09.11. Ludwigsburg, Rockfabrik

10.11. München, Backstage

11.11. A-Wien, Simm City

16.11. Berlin, SO36

17.11. Erfurt, HSD

18.11. Köln, Essigfabrik

Tickets zur Tour der Apokalyptischen Reiter unter www.metal-hammer.de/tickets.

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Sexy oder sexistisch? Nackte Haut auf Metal-Alben

Wo fängt Sexismus an? Ganz Deutschland diskutiert nach der Stern-Story um Rainer Brüderle über die Grenzen und Konsequenzen im zwischengeschlechtlichen Umgang. Klar, dass in dem Zusammenhang auch „Sex, Drugs & Rock’n’Roll“ auf den Prüfstand gestellt werden muss. In unserer Galerie oben haben wir Cover-Artworks von Metal- und Rock-Bands zusammengetragen, die zwischen sexy und sexistisch pendeln. Mal ist der Fall klar, mal ist die Grenze des guten Geschmacks und Anstands fließend. Bei welchen Covern ging der Künstler zu weit, wo handelt es sich um unbedenklichen Metal-Spaß? Sagt es uns in den Kommentaren, auf Facebook, Google+ oder Twitter!  
Weiterlesen
Zur Startseite