Toggle menu

Metal Hammer

Search
Kiss - Exklusive Vinyl-Single in 07/19

METAL HAMMER präsentiert: Equilibrium

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die deutschen Epic-Metaller Equilibrium haben ihr kommendes, sechstes Studioalbum RENEGADES 16. August 2019 angekündigt. Das Album wird via Nuclear Blast Records erscheinen. RENEGADES wurde von September 2018 bis März 2019 von der Band zusammen mit dem schwedischen Produzenten Robin Leijon produziert und ist das erste Equilibrium-Album mit den neuen Mitgliedern Skar (Klargesang) und Skadi Rosehurst (Synthesizer).

Mastermind René Berthiaume kommentiert: „Wir können es kaum erwarten, uns nach drei Jahren mit neuer Musik zurückzumelden. Sowohl musikalisch als auch textlich ist RENEGADES definitiv unser bisher kompromisslosestes und persönlichstes Album geworden. Besonders stolz sind wir auch auf den Einstieg unserer neuen Mitglieder.

ARMAGEDDON bei Amazon

Skadi ist ja schon seit vielen Jahren eine der treibenden Kräfte im Hintergrund von Equilibrium. Sie war bisher vor allem für Artworks, Designs, musikalischen und textlichen Input verantwortlich und wird uns nun auch in ein paar Monaten live an den Synths unterstützen. Skar hingegen ist ein komplett neuer Teil der Equilibrium-Familie geworden. Einigen dürfte er sicher schon durch seine Tätigkeit auf YouTube als Skar Productions ein Begriff sein.

Er lieferte uns auf dem aktuellen Album herausragende zusätzliche (Clean-)Vocals sowie Bassspuren und die logische Konsequenz daraus war, dass er nun auch fest bei uns eingestiegen ist. Bei uns tut sich somit gerade sehr viel. Gleichzeitig wollen wir uns aber auch bei unserem Makki bedanken, der uns die letzten 2,5 Jahre am Bass begleitet hat. YOU ROCK!! Wir lieben es, uns weiterzuentwickeln, Stillstand wäre unser innerer Tod. Ihr könnt also gespannt sein, auf das, was da kommt!“

„Stillstand wäre unser innerer Tod“

Nun sind also auch die Tourdaten bekannt. Als Direkt-Support konnten die Hamburger Dark-Rocker Lord Of The Lost gewonnen werden; als Opener werden die Melodic-Deather Nailed To Obscurity und die Newcomer Oceans fungieren.

„Wir können es kaum erwarten, wieder auf Tour zu gehen, um unsere Musik und die dahinterstehende Botschaft in diesen schönen Ländern zu verbreiten. Wir sind sehr stolz darauf, Lord Of The Lost, Nailed To Obscurity und Oceans für diese Tournee an Bord zu haben. Alle diese Bands sind einzigartig und wir denken, dass dieses Package eine ganz besondere Tour garantieren wird, die ihr nicht verpassen solltet!“ (Equilibrium)

„Wir freuen uns sehr auf diese Tournee mit Equilibrium, denn es bedeutet neben einer spannenden musikalischen Kombination beider Bands auch das Entdecken von Neuland. Nicht nur in Form neuer Länder und Städte, sondern insbesondere durch ein für uns zum Teil neues Publikum. Wir sind davon überzeugt, dass beide Bands die Fans der jeweils anderen Band zu begeistern wissen und können es nicht erwarten, mit Equilibrium loszuziehen!“ (Lord Of The Lost)

„Nachdem uns bereits die erste Tour im Rahmen von unserem aktuellen Album BLACK FROST vor so viele unterschiedliche Menschen gebracht hat, können wir es nicht erwarten, unsere Songs nun bald noch weiter zu tragen. Es dauert zwar noch ein Weilchen bis dahin, aber wir freuen uns schon jetzt riesig darauf, dass es endlich losgeht!“ (Nailed To Obscurity)

METAL HAMMER präsentiert:

Equilibrium + Lord Of The Lost + Nailed To Obscurity + Oceans – Tour 2020

  • 17.01. Leipzig, Hellraiser
  • 18.01. Berlin, Festsaal Kreuzberg
  • 19.01. Wiesbaden, Schlachthof
  • 26.01. Lindau, Club Vaudeville
  • 30.01. A-Wien, Szene (*)
  • 31.01. München, Backstage Werk
  • 01.02. CH-Pratteln, Z7
  • 07.02. Köln, Essigfabrik
  • 08.02. Stuttgart, LKA Longhorn
  • 09.02. Hannover, Capitol
  • 11.02. Saarbrücken, Garage
  • 12.02. Nürnberg, Hirsch

(*) ohne Oceans

Karten zur Tour unter www.metal-hammer.de/tickets.

teilen
twittern
mailen
teilen
METAL HAMMER präsentiert: The 69 Eyes

1989 in Finnland gegründet, haben die Dark Rocker von The 69 Eyes das Genre des Goth’n’Roll mitgeprägt. Dieses Jahr feiert die Band ihr dreißigjähriges Jubiläum und kündigte nun ihr neues Studiowerk WEST END an, das am Freitag, den 13. September über Nuclear Blast erscheint. Sänger Jyrki 69 sagte dazu: "Der Titel »West End« beschwört ein düsteres Bild herauf – wenn etwas stirbt, nimmt etwas Neues dessen Platz ein und wir alle müssen uns ändern und anpassen, um zu überleben. Ich habe das Gefühl, dieser Planet ist an einem Wendepunkt angelangt. Das Ende der westlichen Welt ist nah und die Frage…
Weiterlesen
Zur Startseite