Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Powerwolf-Album nur in METAL HAMMER 07/2021 https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2021/06/08/14/mh-powerwolf.jpg

METAL HAMMER präsentiert: Meshuggah + Zeal & Ardor

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Meshuggah arbeiten derzeit an einem neuen Album – dem Nachfolger zu THE VIOLENT SLEEP OF REASON, das vor vier Jahren erschien. Ein Veröffentlichungstermin für das mittlerweile neunte Studioalbum ist noch nicht gesetzt.

Die für 2021 angekündigte Tournee der schwedischen Tech Metal-Pioniere musste aus den leider gewohnten Gründene auf 2022 verschoben werden. Los geht es am 05. Mai in Hamburg. Als Special Guest ist der Post Black Metal-Act Zeal & Ardor mit dabei. Die Band um den schweiz-amerikanischen Songwriter Manuel Gagneux veröffentlichte zuletzt mit WAKE OF A NATION im Oktober dieses Jahres eine EP.

METAL HAMMER präsentiert:   

Meshuggah + Zeal & Ardor – Tour 2022

  • 05.05. Hamburg, Edel Optics Arena
  • 06.05. Leipzig, Haus Auensee
  • 08.05. Köln, Palladium
  • 12.05. München, Tonhalle
  • 15.05. Wiesbaden, Schlachthof
  • 17.05. Berlin, Columbia Halle

Tickets unter www.metal-hammer.de/tickets

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Darkthrone: ETERNAL HAILS kommt am 25.06.

Alles verändert sich, doch die norwegischen Black-Metaller bleiben eine Konstante. Selbst wenn auf dem 19. Album ETERNAL HAILS (Peaceville/Edel, VÖ 25.06.2021) lediglich fünf Tracks sind mit einer Spielzeit von knapp 42 Minuten, bleibt alles doch unverwechselbar Darkthrone. Seit ihrer Gründung 1986 als Black Death haben sie mit Alben wie A BLAZE IN THE NORTHERN SKY (1992), UNDER A FUNERAL MOON (1993) oder TRANSILVANIAN HUNGER (1994) die norwegische Black Metal-Szene mitgeprägt. Auf ETERNAL HAILS, dem Nachfolger des 2019er-Albums OLD STAR, frönt Mastermind Fenriz seiner Vorliebe für ausschweifende Doom-Songs. Was er und sein Band-Partner Nocturno Culto ausgebrütet haben, geht inspirativ weit zurück…
Weiterlesen
Zur Startseite