METAL HAMMER präsentiert: Samael + Hangman’s Chair

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die schweizerischen Industrial-Metaller Samael wurden nach ihrer Gründung 1987 vor allem von den zwei Brüdern Xytraguptor (Xy) und Vorphalack (Vorph) geprägt, die in der Band seit 1991 gemeinsame Sache machen.

Am 13. Oktober erschien mit HEGEMONY das aktuelle Album der Band, bei dem es sich um das mittlerweile elfte Studiowerk handelt.

Im April 2018 verkündete die Band den Abschied von Gitarrist Makro, woraufhin Bassist Drop seine Rolle als Gitarrist übernahm und mit Zorac als neues Mitglied drei Monate darauf der freie Bassistenplatz erneut besetzt wurde. Nachdem Samael im aktuellen Line Up dieses Jahr bereits die Bühne des Wacken Open Air und des Neuborn Open Air bespielten, kommt die Band im Mai 2019 auch für ein paar Clubkonzerte zu Besuch.

Hangman’s Chair

Als Support spielen die Franzosen Hangman’s Chair, die mit ihrem aktuellen Album BANLIEUE TRISTESSE die Stoner-/Doom-Szene ihres Heimatlands anführen wollen.

METAL HAMMER präsentiert:

Samael + Hangman’s Chair

  • 07.05. Stuttgart, Universum
  • 08.05. Jena, F-Haus
  • 09.05. Hamburg, Logo
  • 10.05. Essen, Turock
  • 19.05. CH-Zürich, Dynamo
Youtube Placeholder

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

(c) Andy Ford
teilen
twittern
mailen
teilen
METAL HAMMER präsentiert: Cradle Of Filth

Cradle Of Filth, vor drei Jahrzehnten aus den Tiefen der Hölle geboren, sind unbestrittene Giganten im Heavy Metal. Unter der Leitung von Dani Filth vereinen sie düsteren, extremen Metal mit Gothic-Horror und haben sich sowohl als kreative Kraft als auch als Live-Sensation einen Namen gemacht. Die "Necromantic Fantasies"-Tournee gilt es im Sommer 2024 in gleich fünf deutschen Städten live zu erleben: in Hannover (24. Juni, MusikZentrum), Saarbrücken (28. Juni, Garage), Cham (30. Juli, LA Cham), Bochum (13. August, Matrix Tube) und in Dresden (14. August, Alter Schlachthof). Von frühen Werken wie THE PRINCIPLE OF EVIL MADE FLESH bis hin zu…
Weiterlesen
Zur Startseite