Toggle menu

Metal Hammer

Search

METAL HAMMER WEEKLY WARFARE #021: Agnostic Front-Shirts bei Walmart, Led Zeppelin sind keine Diebe, Onkelz auf Platz 1

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die 21. Ausgabe METAL HAMMER WEEKLY WARFARE, mit folgenden Themen:

Walmart verkauft Agnostic Front-Skinhead-T-Shirts, Led Zeppelin sind keine Song-Diebe, Marek Lieberberg erwartet höhere Festival-Tickepreise für 2017, Die Onkelz auf Platz 1 der Charts.

Album der Woche: Fates Warning: THEORY OF FLIGHT! Song der Woche: Wild Hunt mit ‘Age Of Torment’. Interview der Woche: Live Evil Berlin.

Einmal die Woche bekommt ihr mit METAL HAMMER WEEKLY WARFARE die maximale Packung Metal serviert: News, Interviews, Konzerte, Musik und Trivia. Hier erfahrt ihr, was in der Szene derzeit wirklich wichtig ist, welche Platten ihr hören solltet und welche News die Metal-Welt bewegen. Präsentiert natürlich im ganz eigenen METAL HAMMER-Stil. Immerhin bekommt ihr hier unser Motto als Video: Maximum Metal!

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Metallica-Entdecker wusste: Die werden so groß wie Led Zep

Wer sich einmal näher mit den Anfängen von Metallica beschäftigt hat, kann an einem Mann nicht vorbei gekommen sein: Jon Zazula. Der Metalhead gründete das legendäre Plattenlabel Megaforce Records, nahm als Erster James Hetfield und Co. unter Vertrag und veröffentlichte neben KILL ’EM ALL und RIDE THE LIGHTNING auch Musik von unter anderem Anthrax, Overkill und Testament. Kürzlich hat Zazula seine Memoiren ‘Heavy Tales: The Metal, The Music, The Madness. As Lived by Jon Zazula.’ niedergeschrieben. In einem Interview mit Full Metal Jackie sprach er nun über das Potenzial, das er ursprünglich in Metallica sah. Ohne Frage traute er den…
Weiterlesen
Zur Startseite