METAL HAMMER WEEKLY WARFARE #029: Metallica-Wahnsinn! Neues Album, neues Video, neues Live-Material

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die 29. Ausgabe METAL HAMMER WEEKLY WARFARE dreht sich fast ausschließlich um Metallica und alles rund um die Ankündigung des neuen Albums HARDWIRED…TO SELF-DESTRUCT. Trotz aller Euphorie ob eines neuen Langspielers (hat jetzt schließlich auch nur acht Jahre gedauert) haben wir aber natürlich auch noch andere Themen für euch, die ihr auf keinen Fall verpassen solltet, wie zum Beispiel unsere Vorschau auf das Interview der Woche mit Primordial.

Weitere Themen:

Darkthrone veröffentlichen ersten Song von ARCTIC THUNDER. Satyricon-Fans müssen wohl noch länger auf ein neues Album warten und Gitarrist Troy Seele von Iced Earth hat die Band verlassen. Außerdem spielt Kalle Dr. Sommer und gibt Beziehungstipps für ein glückliches Miteinander.

Album der Woche: Inquisition – BLOODSHED ACROSS THE EMPYREAN ALTAR BEYOND THE CELESTIAL ZENITH

Song der Woche: Chrworsch ‚Kahlschlagvertilger‘

Einmal die Woche bekommt ihr mit METAL HAMMER WEEKLY WARFARE die maximale Packung Metal serviert: News, Interviews, Konzerte, Musik und Trivia. Hier erfahrt ihr, was in der Szene derzeit wirklich wichtig ist, welche Platten ihr hören solltet und welche News die Metal-Welt bewegen. Präsentiert natürlich im ganz eigenen METAL HAMMER-Stil. Immerhin bekommt ihr hier unser Motto als Video: Maximum Metal!

teilen
twittern
mailen
teilen
Metallica: James Hetfield war wütend über LOAD-Cover

Die Mittneunziger-Alben LOAD und RELOAD von Metallica sind bekanntlich bei den Fans durchaus umstritten. Und innerhalb der Band hat diese Phase der "Four Horsemen" offenbar auch zu Diskussionen geführt. Vor allem die Coverartworks haben bei Frontmann und Gitarrist James Hetfield für Unwohlsein gesorgt, wie Künstler Andres Serrano in einem neuen Interview mit dem britischen "Metal Hammer" ausplauderte. Vielsagende Titel Das Foto auf dem Cover der Metallica-Platte LOAD (1996) trägt den Titel ‘Semen And Blood III’. Darauf zu sehen ist eine zwischen zwei Plexiglasscheiben gegebene Mischung aus Kuhblut und Sperma von Serrano selbst. Das Bild des Covers von RELOAD (1997) heißt…
Weiterlesen
Zur Startseite