Toggle menu

Metal Hammer

Search

METAL HAMMER WEEKLY WARFARE #087: Wir sind zurück, Baby!

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen

Ihr habt danach verlangt und wir haben euch erhört: Schluss mit Interview-Specials, wir sind zurück mit einer (fast) regulären Folge. „Fast“ deshalb, weil wir uns nicht im Keller befinden, sondern in einer warmen Kammer. Außerdem gibt es noch eine fette Ansage von Kalle Faust an alle (Metal-)YouTuber da draußen. Uffpassen!

Diese Themen habe wir in dieser Woche für euch:

Megadeth arbeiten schon fleißig an einem neuen Album. DYSTOPIA ist schließlich schon im Januar 2016 erschienen, da muss neuer musikalischer Nachschub her, aber zackig! Zackig voran geht es auch bei Architects, denn auch die arbeiten bereits fleißig an einem neuen Langspieler. Weniger arbeiten wird zukünftig Ozzy Osbourne, denn der macht Nägel mit Köpfen: Nachdem es bereits für Black Sabbath „The End“ bedeutete, hat der Prinz der Finsternis nun auch das Tourende für seine Solo-Karriere angekündigt. Und ein Ende gibt es auch für Bobby Liebling von Pentagram, der zu 18 Monaten Haft verurteilt wurde. Außerdem waren wir mit Der Weg Einer Freiheit auf Tour und dann wartet auch noch das Video der Woche auf euch. Ach, und auch noch eine Menge mehr. Am besten sofort die neue Folge anschauen!

In diesem Sinne: Reingehauen!

METAL HAMMER WEEKLY WARFARE #087

  • Album der Woche: MORBID ANGEL – Kingdoms Disdained
  • Song der Woche: LICIFERICON – Witch Of The Cosmic Grave

Einmal die Woche bekommt ihr mit METAL HAMMER WEEKLY WARFARE die maximale Packung Metal serviert: News, Interviews, Konzerte, Musik und Trivia. Hier erfahrt ihr, was in der Szene derzeit wirklich wichtig ist, welche Platten ihr hören solltet und welche News die Metal-Welt bewegen. Präsentiert natürlich im ganz eigenen METAL HAMMER-Stil. Immerhin bekommt ihr hier unser Motto als Video: Maximum Metal!

teilen
teilen
twittern
teilen
mailen