Metallica, AC/DC, Kiss

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Metallica haben eben erst drei Europa-Konzerte für 2010 bekannt gegeben: Olso und zwei Mal Moskau. Alle drei Gigs finden im April statt. Offiziell heißt es vielversprechend aus dem Metallica-Camp:

„Wir werden uns in den nächsten Wochen noch mehrfach mit weiteren Daten in Europa und Lateinamerika melden.“

Der englische Metal Hammer will hingegen wissen, dass auch Kiss für 2010 an einer Stippvisite in Europa arbeiten. Es geht zwar primär erstmal um England, aber wenn die Band schon da wäre…

Außerdem findet man quer übers Internet schon Gerüchte verbreitet, dass sogar AC/DC 2010 noch mal zu uns auf Tour kommen werden. Paris sei als Austragungsort sogar schon gebucht, heißt es. Das ist bisher allerdings noch nicht offiziell bestätigt.

Wie sich die drei Klassiker auf ihren letzten Touren geschlagen haben, seht ihr in unseren Konzert-Artikeln:

+ Metallica live in Berlin
+ AC/DC live in München
+ Kiss live in Berlin

(Foto: (c) T. Nüchter)

teilen
twittern
mailen
teilen
Ville Valo: Lars Ulrich ist einer der wichtigsten Drummer

Der ehemalige HIM-Mastermind Ville Valo ist ein großer Metallica- sowie Lars Ulrich-Fan. Dies ließ der Finne im Interview mit "Heavy" (siehe Video unten) durchklingen. Zunächst ordnete der 46-Jährige die berüchtigte Dokumentation ‘Some Kind Of Monster’ für sich ein - und verglich im Nachgang Ulrich mit Led Zeppelin-Drummer John Bonham. Seelenstriptease "Nach den großartigen Alben, die sie kreiert haben, können Metallica machen, was sie wollen", beurteilt Villo Valo ‘Some Kind Of Monster’, Metallica und Lars Ulrich. "Und sie haben auch versucht zu überleben. Mich würde es nicht überraschen, wenn es einen Haufen Bands geben würde, die sehr ähnlich Dinge durchgemacht haben.…
Weiterlesen
Zur Startseite