Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Metallica bekommen ihr eigenes Bier

von
teilen
twittern
mailen
teilen

In Zusammenarbeit mit der kanadischen Brauerei „Labatt Brewing Company“ und Budweiser haben Metallica ihr eigenes Bier entwickelt. Dieses wird es zum ersten Mal bei den Konzerten der Metaller am 14. und 16. September im kanadischen Québec geben. Die Band wird dort die neue Multifunktionsarena Centre Vidéotron eröffnen, wie blabbermouth.com berichtet.

Limitierte Auflage

Zunächst wird es das Bier nur in einer limitierten Auflage bei den Metallica-Konzerten in Québec geben. 91.000 von den schwarzen Budweiser-Dosen sollen produziert werden.

So wird die schwarze Metallica-Bierdose aussehen:

Metallica-Bier-Dose

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Metallica: Kirk Hammetts Gitarre aus ‘One’ wird versteigert

Nahezu jeder Headbanger dürfte das Musikvideo zum legendären Metallica-Song ‘One’ kennen (siehe unten). Lead-Gitarrist Kirk Hammett liefert darin ein paar seiner feinsten Soli ab. Nun wird die E-Gitarre, auf der der Lockenkopf in dem Clip spielt, versteigert. Es handelt sich um folgendes Modell: ESP 400 Series Natural Solid Body mit der Seriennummer 03879. Wer mitbieten will: Bitte hier klicken. Das höchste Gebot liegt derzeit bei 38.000 US-Dollar (rund 32.000 Euro). Ikonisches Instrument Laut dem beiliegenden Echtheitszertifikat befindet sich die Gitarre seit 1990 nicht mehr in dem Besitz von Kirk Hammett. Der Beschreibung der Versteigerung zufolge handelt es sich bei der…
Weiterlesen
Zur Startseite