Metallica: BEYOND MAGNETIC als Digital-EP erhältlich

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Vier Tage am Stück haben Metallica vergangene Woche für Überraschungen gesorgt (siehe „Weitere Artikel“-Spalte rechts). Neben den vielen Gastauftritten waren es vor allem die unbekannten Songs, die Metallica allabendlich präsentierten. Nun sind sie endlich offiziell erhältlich.

Die Überbleibsel von den DEATH MAGNETIC-Aufnahmen wurden nach der jeweiligen Show den  Mitgliedern des Metallica-Fanclubs kostenlos zugänglich gemacht. Alle anderen können die vier Songs jetzt kaufen. Die EP BEYOND MAGNETIC ist via iTunes erhältlich.

Die vier BEYOND MAGNETIC-Songs liegen als Rough-Mix vor und wurden seit DEATH MAGNETIC-Sessions nicht mehr angefasst. Teile davon waren schon ‘Mission Metallica’-Video aus dem Sommer 2008 zu hören.

Die Tracklist der BEYOND MAGNETIC-EP liest sich wie folgt:

01. Hate Train
02. Just A Bullet Away
03. Hell And Back
04. Rebel Of Babylon

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden + damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Lars Ulrich (Metallica): "72 SEASONS ist unser Corona-Album"

Am gestrigen Montag, den 28. November haben Metallica die Bombe platzen lassen und ihr neues Album für nächstes Jahr angekündigt. 72 SEASONS erscheint am 14. April 2023. Nun hat Schlagzeuger Lars Ulrich im Interview in "The Howard Stern Show" über die kommende Platte geplaudert (siehe Video unten). Demnach sei das Werk ihre Pandemie-Platte. Von langer Hand geplant "Wir haben die vergangenen eineinhalb Jahre an einem neuen Album gearbeitet", gab der Metallica-Trommler zu Protokoll, "an unserer Corona-Lockdown-Platte. Und dabei haben wir alle zum ersten Mal in unserer Karriere eine Sache gemacht: Wir haben nie wirklich darüber geredet. Also anstatt 'Hey, es…
Weiterlesen
Zur Startseite