Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Metallica: Feintuning an HARDWIRED … TO SELF DESTRUCT noch nicht abgeschlossen

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Viel Zeit haben Hetfield und Co. für das Feintuning an ihrem kommenden Album HARDWIRED … TO SELF DESTRUCT nicht mehr. Bereits in neun Wochen soll die lang ersehnte Scheibe im Laden stehen. Trotzdem ist die Band immer noch nicht ganz fertig, wie James Hetfield jetzt in einem Interview mit 93.3 WMMR berichtet. “Du kannst uns Perfektionisten nennen wenn du willst, ich tue das auch. Aber da ist immer noch irgendwas zu tun”, so der Frontmann. “Wir sind Handwerker und wir wollen das Album so scharf und kraftvoll wie möglich machen. Also finden wir bis zur letzten Minute immer noch irgendwas worüber wir nachdenken können und was wir besser machen wollen.”

Musikalisch steht das Album allerdings, wie Hetfield anfügt: “Es ist, soweit es die Songs angeht, in allen Belangen fertig. Es ist nur das Artwork und kleine Dinge hier und da, an denen wir immer noch arbeiten”, beruhigt er die Fans.

teilen
twittern
mailen
teilen
‘Master Of Puppets’ ist der beste Metallica-Song

Das Urteil ist gefällt – ‘Master Of Puppets’ ist der beste Metallica-Song. Mit ‘Some Kind Of Brackets’ rief die Band vor einigen Wochen ihre Fans dazu auf den ihrer Meinung nach besten Song der Gruppe zu wählen. Die Abstimmung fand täglich vom 28. Mai bis zum 23. Juni auf der Facebook-Seite der Band sowie über deren Instagram-Story statt. Den Anfang machten 32 Songpaare, bei denen sich die Fans jeweils für ein Lied entscheiden mussten und dieses somit in die nächste Runde gewählt wurde. Die Songs wurden anfangs basierend auf Spotify-Streams ausgesucht und jeweils mit der Häufigkeit, mit der ein Song…
Weiterlesen
Zur Startseite