Toggle menu

Metal Hammer

Search

Metallica: Kirk Hammett verkauft sein Anwesen in San Francisco

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Metallica-Gitarrist Kirk Hammett verkauft ein Anwesen in San Francisco. Das berichtet das Magazin Curbed San Francisco – und liefert einige spannende Details zur Immobilie des Musikers mit.

So wurde das Haus 1926 gebaut, hat drei Stockwerke, vier Schlaf- und dreieinhalb Badezimmer und liegt über China Beach an der Golden Gate-Bucht

Wer jetzt mit dem Gedanken spielt, sich ein kleines Feriendomizil über dem Golden Gate zu gönnen, der sollte aber genug Kleingeld zurückgelegt haben. Die Villa ist derzeit für lockere 16 Millionen US-Dollar gelistet – und das, nachdem der letzte Verkauf des Hauses im Jahre 2010 „nur” acht Millionen einbrachte. Ob der prominente Name des Verkäufers hier wohl eine Rolle spielt?

Fotos der Villa gibt es hier!

An akutem Geldbedarf von Kirk Hammett dürfte der Verkauf übrigens nicht liegen: Die aktuelle Metallica-Platte HARDWIRED…TO SELF-DESTRUCT verkaufte alleine in den USA 291.000 Einheiten in der Release-Woche. Auch in Deutschland stieg die Scheibe auf Platz eins in die Charts ein und erhielt bereits nach einer Woche Platin-Status, was bedeutet, dass auch hier mehr als 200.000 Exemplare verkauft werden konnten.

Ob Hammett San Francisco verlässt ist nicht bekannt – Frontmann James Hetfield wohnt derzeit in Colorado. 

teilen
twittern
mailen
teilen
S&M-Jubiläum: Metallica-Fans verärgert über Ticket-Bots

Nicht wenige Metallica-Anhänger frohlockten zuletzt, als die "Four Horsemen" eine Jubiläumsshow in San Francisco ankündigten. Am 6. September treten James Hetfield, Lars Ulrich, Kirk Hammett und Rob Trujillo erneut mit dem San Francisco Symphonie-Orchester auf, um S&M² darzubieten. Damit feiert die Band den 20. Geburtstag ihrer ersten Orchester-Show S&M. Nun gibt es derbe Probleme beim Ticketvorverkauf. Denn sogenannte Ticket-Bots haben sich offenbar den Großteil der im ersten Presale verfügbaren Tickets geschnappt. So waren zwar einige Mitglieder von Metallicas Legacy- und Fifth Member-Fanclubs in der Lage, Karten zu buchen, viele jedoch nicht. Im Netz machten diese ihrem Ärger Luft (siehe unten). So…
Weiterlesen
Zur Startseite