Toggle menu

Metal Hammer

Search

Michael Schenker Fest: Sänger erleidet Sepsis

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Kürzlich stach die 70000 Tons Of Metal-Cruise in See. Als dort auftretender Act ist Michael Schenker Fest sogar doppelt eingeplant. Leider muss die Band jedoch ohne ihren Sänger Robin McAuley auftreten.

Der Musiker erlitt nämlich eine Sepsis, eine gefährliche Entzündung des Organismus, die zu Organversagen und sogar zum Tod führen kann. Die Nachricht von McAuleys Erkrankung wurde in einem Social-Media-Beitrag der 70000 Tons Of Metal-Organisatoren bekannt. Demnach sei der Sänger bereits auf dem Weg zum Flughafen gewesen, als es ihm plötzlich sehr schlecht ging und er ins Krankenhaus eingeliefert wurde, wo man die Diagnose stellte.

Michael Schenker Fest wird aber dennoch zweimal an Bord der 70000 Tons Of Metal-Cruise performen. Den Gesang übernehmen dann jedoch Gary Barden und Doogie White. Wir wünschen Robin McAuley gute Besserung und eine vollständige Genesung!

teilen
twittern
mailen
teilen
Disturbed: David Draiman an der Klagemauer

Am 21. November 2021 eröffnete laut Polizeiangaben ein palästinensischer Angreifer in der Altstadt von Jerusalem in der Nähe des Tempelbergs das Feuer. Der 42 Jahre alte Religionslehrer aus dem arabisch geprägten Ostteil Jerusalems verletzte dabei vier Männer. Einer von ihnen starb später im Krankenhaus. Dabei handelte es sich um den 26-jährigen Juden Eli Kay. Jener war aus Südafrika eingewandert und arbeitete in Jerusalem als Touristenführer. Der Täter wurde von Sicherheitsbeamten erschossen. Dies nahm Disturbed-Sänger David Draiman, der selbst Jude ist, zum Anlass, an der Klagemauer in Jerusalem eine Kerze zu entzünden. Wie heutzutage üblich, dokumentierte Draiman das Ganze auf seinem…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €