Toggle menu

Metal Hammer

Search
Heaven Shall Burn

Mike Shinoda von Linkin Park als Botschafter japanischer Kunst

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die Ausstellung wird den Namen Glorious Excess (Born) tragen und vom 12. Juli bis zum 03. August laufen. Gezeigt werden neue Malereien und digitale Arbeiten von Mike Shinoda.

Insgesamt sollen neun Arbeiten des Halb-Japaners gezeigt werden. „Die Werke sind größer und gehaltvoller als alles, was ich bisher gemacht habe,“ zeigt Mike sich stolz.

Zur Eröffnung wird es natürlich auch eine Feier mit Autogrammstunde geben.

teilen
twittern
mailen
teilen
Henry Rollins führt durch den Flughafen von L.A.

Fußballer müssen für ihre Karriere nach ihrer aktiven Spielerlaufbahn planen. Und Musiker müssen womöglich ebenfalls umsatteln. ex-Black Flag-Frontmann Henry Rollins hat das erfolgreich bewerkstelligt und ist seit Jahren schon als Redner (unter anderem auf dem Wacken Open Air) unterwegs. Nun hat er ein neues Betätigungsfeld gefunden und mit der Tourismusbehörde von Los Angeles zusammengearbeitet. Die Regeln von Rollins So tritt Henry Rollins in einem einigermaßen spaßigen Video (siehe unten) als grauer Erklärbär auf und gibt Reisenden, die am Flughafen von Los Angeles (Kürzel: LAX) ankommen oder abreisen, ein paar hilfreiche Tipps. Beispielweise empfiehlt er früh am Flughafen anzukommen, den Pass stets…
Weiterlesen
Zur Startseite