Toggle menu

Metal Hammer

Search
Rammstein – das Interview zum neuen Album: METAL HAMMER 06/19

Montreal ist jetzt offiziell eine Heavy Metal-Stadt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Der Heavy Metal hat anscheinend seinen Mekka gefunden. Der Stadtrat von Montreal, Craig Sauvé, ist ein großer Fan des Genres und wollte, dass die Stadt für ihre Bedeutung im Bereich des Heavy Metal die entsprechende Anerkennung bekommt.

Sauvé setzte erfolgreich eine formelle Erklärung durch, um die Millionenstadt in Kanada dahingegen auszuzeichnen. Seit Montag, den 15. April, gilt Montreal nun offiziell als „City Of Excellence“ in Sachen Heavy Metal .

Eine Anerkennung für die lokale Szene

Aus Montreal schafften es Bands wie Cryptopsy, Kataklysm, Necrotic Mutation und Despised Icon über die Grenzen hinaus bekannt zu werden. Die lokale Szene hat es laut Sauvé daher verdient als Metal-Stadt anerkannt zu werden, wie er bereits vor dem endgültigen Beschluss gegenüber CBC erzählte:

„Es ist wirklich nur eine Anerkennung, die wir erreichen wollen, um die Musikszene vor Ort zu feiern. Es gibt zehntausende Fans in der Region Montreal, die so viel Zeit damit verbringen, zu üben, die Musik zu fördern, Konzerte zu besuchen.

Die Heavy Metal-Musik, die wir machen, wird von vielen Menschen auf der ganzen Welt sehr geschätzt, weil wir hier einen gewissen technischen Vorsprung haben. Den aus Montreal stammenden Heavy Metal macht eine eher technische komplizierte Art aus. Er ist nicht nur punkig oder simpel. Er ist etwas komplexer, durchdachter und kompakter. Ich denke, dass der akademische Ansatz, den wir in Montreal haben, dazu beiträgt.

teilen
twittern
mailen
teilen
Die Elf schlimmschönsten Metal-Bandnamen

Auf der Reise durch das Internet stolpern wir regelmäßig über Bandnamen, bei denen man sich nur fragen kann, wie man auf solche Ideen gekommen kann! Drogen? Alkohol? Bei vollen Verstand können die Mitglieder dieser Bands definitiv nicht (immer) sein. METAL HAMMER stellt euch die zehn schlimmsten und gleichzeitig schönsten Abnormitäten der Musikwelt vor. Eins vorweg: Es gibt eine gigantische Zahl an Bands (vor allem im Death-, Gore- und Porngrind-Bereich), die es nicht in die Top 10 geschafft haben – aber mit ihrem Namen ebenso zu fragwürdigem Ruhm gekommen sind. Wenn ihr noch weitere Ideen und Vorschläge habt, schreibt es uns in…
Weiterlesen
Zur Startseite