Toggle menu

Metal Hammer

Search
Kiss - Exklusive Vinyl-Single in 07/19

Morbid Angel Sänger David Vincent in Italien verhaftet

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Eigenen Aussagen zufolge wurde der Morbid Angel Sänger von nicht weniger als 15 Polizisten weg eskortiert, in eine Zelle gesteckt und über zweieinhalb Stunden befragt. Danach durfte er wieder gehen.

„Ich habe sie immer wieder gefragt, ob sie mich verarschen wollen,“ erzählt David Vincent. Es ging nämlich um seinen Patronengurt – der natürlich nicht aus echten Patronen gemacht ist. „Metal ist ganz klar nicht in Mode im Herzen Europas,“ konstatiert der verärgerte Sänger.

Der Patronengurt wurde jedenfalls erstmal konfisziert, obwohl David Vincent ihn schon seit 1989 besitzt. Dazu kommt eine Anklage, die in etwa „Besitz von geschmuggelten Waffen“ sei.

Anzeige

iPhone XR für 1 €* im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone

  • 6,1″ Liquid Retina Display
  • leistungsstarker Smartphone Chip
  • revolutionäres Kamerasystem

Bei der Telekom bestellen

Anzeige

teilen
twittern
mailen
teilen
10 Orte, die jeder Metalhead besucht haben muss

Ob von Menschenhand erschaffen oder Naturschauspiel - es gibt einige "Hot Spots", die perfekt für unser Genre gemacht sind. Zu den Metal-"Sehenswürdigkeiten" gehört natürlich ohne Frage auch das Wacken Open Air mit seiner internationalen Fan-Gemeinde. Doch wer sich mal die Festivals oder Kreuzfahrten sparen und stattdessen eine Metal-"Kultur-Reise" absolvieren will, für den haben wir hier ein paar Tipps bereit (mit Dank auch an Loudwire). Sedletz-Ossarium, Kutná Hora, Tschechien Fangen wir mit unserer Reise ganz in der Nähe Deutschlands an. Etwa 70 Kilometer östlich von Prag liegt die Stadt Kutná Hora, in deren Ortsteil Sedletz das weltberühmte Beinhaus zu finden ist.…
Weiterlesen
Zur Startseite