Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Motörhead: Video-Tour durch Lemmys Wohnzimmer

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Über Ian „Lemmy“ Kilmister ist ein ganzer Film gedreht worden, der noch im Dezember 2010 zu sehen sein wird (Kinopremiere ist am 06.12.2010). Im schlicht LEMMY genannten Film kommen unter anderem diverse Wegbegleiter, Zeitzeugen und Fans zu Wort – und natürlich Lemmy selber.

In einem exklusiven Auszug zeigt der Motörhead-Chef dem amerikanischen Rolling Stone sein bis unters Dach vollgestopftes Apartment in Los Angeles, das irgendwo zwischen Wohnung, Bar und Museum angesiedelt ist:

>>> Video-Tour durch Lemmys Wohnung

Weitere Artikel zu Lemmy und Motörhead:
+ Motörhead-Interview: Gott und die Welt
+ Motörhead-Film: Ein Fan-Märchen wird wahr
+ Lemmy und Slash sollen per Statue in alter Heimat verewigt werden

teilen
twittern
mailen
teilen
James Hetfield: „Respektlos dem Rock’n’Roll gegenüber“

Dass James Hetfield großer Motörhead-Fan ist, ist kein Geheimnis. Das neueste Zeugnis dessen ist das Ärgernis des Metallica-Frontmanns darüber, dass Lemmy Kilmister bisher nicht in die Rock And Roll Hall Of Fame aufgenommen wurde. „Respektlos dem Rock’n’Roll gegenüber“ Im Podcast „The Metallica Report“ sprach James Hetfield dies an. „Die Person, die auf diesem Planeten am meisten den Rock’n’Roll-Lifestyle gelebt hat, ist nicht in der Rock And Roll Hall Of Fame“, echauffierte sich der Musiker. „Das ist Hohn, eine Schande. Das ist respektlos dem Rock’n’Roll gegenüber.“ James Hetfield ehrt Lemmy mit Tattoo aus seiner Asche Konträr dazu sei das neueste Tattoo…
Weiterlesen
Zur Startseite