Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Nach Absage an Bullet For My Valentine Tour

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Ende Mai soll THE TIDE AND ITS TAKERS in die Läden kommen. Hoffen wir, das die Qualität die Tour-Absage rechtfertigt.

Produziert hat die Band dieses Mal selber – in Form von Gitarrist und Background-Sänger Steve Holt, während Sound-Guru Andy Sneap (Machine Head, Testament, As I Lay Dying) den Mix übernommen hat.

Die erste 36 Crazyfists-Single zum neuen Album – ‘We Gave It Hell’ – hat die Alaska-Bande auch schon fertig im Kasten. Es kann also wieder losgehen.

Dabei steht jetzt erstmal eine Tour in den USA an. Wann sie wieder nach Europa kommen, bleibt abzuwarten.

Weitere Artikel zum Thema:
+ 36 Crazyfists sagen Tour mit Bullet For My Valentine ab
+ Bullet For My Valentine + Still Remains Live Bericht

teilen
twittern
mailen
teilen
Das Metal-Jahr 1994: Die Lawine rollt (Teil 2)

Die kompletten 94 Reviews der wichtigsten Alben des Metal-Jahres 1994 findet ihr in der METAL HAMMER-Aprilausgabe 2024, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft bequem nach Hause bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! Korn KORN Platten, die ein ganzes Genre begründen, sind selten, aber das hier ist tatsächlich so ein Fall. An die Nu Metal-Sparte ist ohne dieses Debüt überhaupt nicht zu denken. Größtenteils live auf Siebziger-Equipment eingespielt, beinhaltet KORN allerdings noch eine sehr naive, emotional offene Herangehensweise, die sich vom Großteil der späteren (eher am Reißbrett entworfenen) Trittbrettfahrerplatten deutlich unterscheidet (nicht umsonst hörte eine Korn-Platte 1998 auf…
Weiterlesen
Zur Startseite