Toggle menu

Metal Hammer

Search

Nach dem Tod ihres Drummers bleibt die Zukunft von Decapitated ungewiss

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Kürzlich wurde Decapitated-Gitarrist Waclaw „Vogg“ Kieltyka, der Bruder des verstorbenen Drummers, in einem Interview unter anderem nach dem Status Quo und den Plänen für die Zukunft befragt.

Zu viel positives konnte er leider nicht berichten. Die Zeit mache vieles leichter, doch die Zukunft von Decapitated sei immer noch komplett unklar.

Ob über einen neuen Drummer nachgedacht werde, wurde nicht erwähnt, doch auch Sänger Covan leide noch immer unter den Folgen des Unfalls im November. „Er ist immer noch im Heilungsprozess. Ich kann nicht allzu viel darüber sagen, aber es könnte noch ein, zwei, vielleicht sogar drei Jahre dauern, bis er wieder gesund ist. Man weiß es momentan noch nicht,“ erklärte Waclaw „Vogg“ Kieltyka.

Damit ist auch klar, dass die Zukunft der Band weiterhin ungewiss sein muss.

METAL HAMMER wünscht an dieser Stelle auf jeden Fall schnelle Genesung und alles gute für die Band.

Weitere Decapitated-Artikel:
+ Decapitated Drummer Vitek verstarb mit 23 Jahren – Nachruf
+ Decapitated veranstalten Benefiz-Konzert
+ Marcin „Novy“ Nowak steigt bei Vader aus, Martin (ex. Decapitated) kommt

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Floor Jansen: Für künftige Generationen wird der Planet ruiniert

Nightwish haben jüngst ihr neuen Album HUMAN. :II: NATURE. angekündigt. In einem Interview, das die niederländische Sängerin Floor Jansen kürzlich mit Kerrang! führte, redet sie über die derzeitige Umweltsituation. "Eine gute Sache an den Sozialen Medien ist, dass sie uns zu mehr Bewusstsein bringen. Es sind weltweite Anstrengungen erforderlich, um echte Veränderungen herbeizuführen. Länder, an die man auf den ersten Blick vielleicht nicht denkt, sind tatsächlich sehr aktiv, wenn es darum geht, etwas zu ändern. Als Kind war ich schockiert über die Idee, Tiere als Sport zu töten. Ich wurde Mitglied einer Organisation, die sich dagegen einsetzte, aber heute kämpft…
Weiterlesen
Zur Startseite