Nach Every Time I Die-Bruch: Keith Buckley ist zurück

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Nach diversen Band-internen Streitigkeiten kamen Every Time I Die Anfang 2022 zu dem Schluss, fortan getrennte Wege zu beschreiten. Und obwohl kurze Zeit nach der Auflösung doch noch die Frage nach einer potenziellen Wiedervereinigung im Raum stand, sollte es nicht dazu kommen.

Every Time We Sigh

Die ehemaligen Every Time I Die-Gitarristen Jordan Buckley und Andy Williams wie auch Bassist Stephen Micciche und der Schlagzeuger Clayton „Goose“ Holyoak nehmen derzeit gemeinsam ein neues Album auf, während Sänger Keith Buckley allem Anschein nach eine neue Band formiert hat. Zumindest verriet er via Twitter, dass er seit September an neuem Material arbeitet und die neue Konstellation verdammt stark sein würde.

„Es bricht mir das Herz, dass ich mich dieses Jahr nicht auf ‚TID-mas‘ freuen kann. Aber ich kann euch versprechen, dass ihr 2023 wieder von mir hören werdet“, heißt es in dem Post. „Seit September nehme ich mit einer neuen Band Songs auf, und die neue Musik war noch nie so hart wie jetzt. Wir sehen uns im Pit.“

Es bleibt also weiterhin unklar, wer wann zuerst veröffentlichen wird, oder ob die zwei Bands, die aus der ehemaligen Every Time I Die-Konstellation hervorgegangen sind, in irgendeiner Hinsicht miteinander in Verbindung stehen. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Joey DeMaio: Manowar ist wie eine Gourmetspeise

Manowar werkeln zurzeit an einem neuem Studioalbum. Im Interview mit "Radio Bob!" (siehe Video unten) sprach Bassist Joey DeMaio über den Fortschritt an den Arbeiten. Dabei verglich der 68-Jährige die Musik der True-Metaller mit einem Gourmetgericht. "Wir befinden uns gerade im im Studio", erzählt der Band-Imperator. "Wir nehmen auf und haben eine tolle Energie. Gut Ding will Weile haben Außerdem haben wir einen unglaublichen neuen Gitarristen, der sehr berühmt ist [Michael Angelo Batio -- Anm.d.A.]. Es passiert so viel derzeit." Darauf angesprochen, wie lange Manowar schon an ihrem zwölften Studioalbum feilen, gab DeMaio zu Protokoll: "Seitdem die Corona-Sache losging. Wir waren seit drei…
Weiterlesen
Zur Startseite